Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Junge Gewerkschafter für „Ausbildung statt Ausbeutung“
Kiel Junge Gewerkschafter für „Ausbildung statt Ausbeutung“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 01.05.2016
Von Kristian Blasel
"The Working Dead": Mitglieder der NGG (Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten) fordern Ausbildung statt Ausbeutung. Quelle: Frank Peter
Kiel

Mit Ministerpräsident Torsten Albig und Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (beide SPD) an der Spitzen zogen rund 1500 Menschen durch die Stadt und versammelten sich schließlich vor dem Gewerkschaftshaus in der Legienstraße. Bei strahlendem Sonnenschein und der Tarifeinigung im öffentlichen Dienst im Rücken erteilte der Kieler DGB-Chef Frank Hornschu der Rente mit 70 „eine klare Absage“ und klagte über den Anstieg von atypischen Beschäftigungsverhältnissen in Kiel.

Unterstützung gab es auch von OB Ulf Kämpfer, der das wachsende Wohlstandsgefälle in Deutschland beklagte. „Man muss den Hintern hochbekommen, weil von alleine nichts passiert“, lobte er die Kundgebungen am 1. Mai. Hauptredner Meinhard Geiken, Bezirksleiter IG Metall Küste, schließlich forderte eine Umverteilung von oben nach unten durch eine angemessene Beteiligung der Reichen: „Es ist menschenverachtend, wenn die Sozialausgaben weiter gekürzt werden.“

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie scheuten weder Schlamm, Schlick noch Schaum: Für die 180 Jugendlichen des 1. Rookie Fun Runs Kiel und 850 Teilnehmer des 5. Mud Fun Runs Kiel waren der Regen und matschige Boden am Sonnabend das eher kleinere Problem.

Karina Dreyer 01.05.2016
Kiel Dienstältester Tankwart Kiels - Ein Leben auf der Tankstelle

In dem Pausenraum der Tankstelle Willer in der Gutenbergstraße gehen die Kollegen ein und aus. „Jürgen, Du hier?“, fragt eine blonde Kollegin, während sie ihre Sachen in den Spind räumt. Jürgen, das ist Hans-Jürgen Haß. Keiner, egal wie lange er hier ist, kennt die Tankstelle ohne ihn.

Karen Schwenke 01.05.2016

Nach dem Duett bei der RTL-Sendung "Deutschland sucht den Superstar" zu Anastacias „One Day in your life“ mit Holländerin Laura van den Elzen (18) punktete die 17-jährige Kielerin Anita Wiegand mit der Ballade „Keiner ist wie Du“ von Sarah Connor. Doch das reichte nicht für das Finale.

Imke Schröder 30.04.2016