Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Mit Kettcar gegen Wind und Wetter
Kiel Mit Kettcar gegen Wind und Wetter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 24.06.2013
Von Kai-Peter Boysen
Trotz starkem Regenschauer harrten viele Fans beim Kettcar-Konzert an der Hörn aus. Quelle: kpb
Anzeige
Kiel

 „Die alte Lady Kiel“ ließ Frontmann Marcus Wiebusch und seine Mannen sowohl bei Songs des aktuellen Albums „Zwischen den Runden“ als auch bei Klassikern wie „Balkon gegenüber“ und dem gefeierten letzten Song „Landungsbrücken raus“ nie im Stich.

Fans stören sich nicht an Wind und Regen, wenn sie kostenlos tolle Bands wie Kettcar erleben können. Alles also wieder beim Alten an der Hörnbühne, auf der zum inoffiziellen Start der Kieler Woche das Hamburger Indierockquintett viele Fans begeisterte.

„In Städten mit Häfen haben die Menschen noch Hoffnung“, habe ihm einst ein Freund gesagt, erzählt Bassist Reimer Bustorff. So hofft Kiel natürlich auf weitere Acts dieses Kalibers und viel längere Regenpausen. Vielleicht darf es auch etwas Sonne sein.