Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel 16-Jähriger verletzt Frau mit Messer
Kiel 16-Jähriger verletzt Frau mit Messer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:52 20.06.2020
Die Polizei nahm den Verdächtigen kurze Zeit nach der Tat fest. Quelle: Juliane Häckermann/Symbolbild
Anzeige
Kiel

Ein 16-Jähriger soll eine Frau bei einem versuchten Raub in Kiel mit einem Messer verletzt haben.

Wie die Polizei am Sonnabend mitteilte, hatte der Jugendliche die Frau im Bereich Düvelsbeker Weg am späten Freitagabend angesprochen und mit einem vorgehaltenen Messer die Herausgabe von Geld gefordert. Die 33-Jährige setzte sich laut den Angaben zur Wehr.

Anzeige

Der mutmaßliche Täter soll die Frau daraufhin an der Hand verletzt haben und anschließend geflüchtet sein. Die Polizei nahm den Verdächtigen kurze Zeit später fest.

Klicken Sie hier, um weitere Nachrichten aus Kiel zu lesen.

Von RND/dpa

Abiturienten berichten - Trotz Corona: Abi-Schnitt von 1,0
Jördis Merle Früchtenicht 20.06.2020
Frank Behling 20.06.2020
Clemens Behr 19.06.2020