Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kiel: 27-Jähriger prallt mit Auto gegen Verkehrsschild und zwei Ampelmasten
Kiel

Kiel: 27-Jähriger prallt mit Auto gegen Verkehrsschild und Ampeln

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:30 21.10.2021
Von Florian Sötje
Nach einem Verkehrsunfall musste ein 27-Jähriger schwer verletzt in ein Kieler Krankenhaus gebracht werden.
Nach einem Verkehrsunfall musste ein 27-Jähriger schwer verletzt in ein Kieler Krankenhaus gebracht werden. Quelle: Patrick Seege/dpa
Anzeige
Kiel

Ein 27-jähriger Autofahrer prallte in der Nacht auf Donnerstag auf der Straße Wall mit seinem Wagen gegen ein Verkehrsschild sowie zwei Ampelmasten, ehe er zum Stehen kam. Andere Autos waren an dem Unfall nicht beteiligt. Nach Angaben der Polizei ergab ein Atemalkoholtest bei dem 27-Jährigen einen Wert von 1,98 Promille.

Der Newsletter der Kieler Lokalredaktion

Einen Überblick über das, was die Menschen in der Stadt bewegt, bekommen Sie jeden Mittwoch in Ihr Postfach

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Laut Polizei wurde der Fahrer schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Kieler Krankenhaus gebracht. Da auch der Verdacht des Drogenkonsums bestand, wurde im Krankenhaus eine Blutprobe genommen. Die Straße Wall musste in Höhe der Flämischen Straße kurzzeitig gesperrt werden, bis der Abschleppdienst den Unfallwagen weggebracht hatte.

Florian Sötje 21.10.2021
Florian Sötje 21.10.2021
Joachim Welding 21.10.2021