Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Jumex eröffnet in der Holstenstraße
Kiel Jumex eröffnet in der Holstenstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 08.11.2019
Von Steffen Müller
Im Obergeschoss der neuen Jumex-Filiale in der Holstenstraße gibt es vor allem Schuhe und Taschen. Kommunikationsleiterin Jojo Ruan ist optimistisch, dass der Laden sich vor allem auf Grund des großen Sortiments lange in Kiel halten wird. Quelle: Ulf Dahl
Kiel

"Die Acht ist in der chinesischen Kultur eine Glückszahl", begründet Kommunikationschefin Jojo Ruan, warum der Jumex-Laden am 8. November eröffnet hat. Da die chinesische Modekette den Sog der Primark-Eröffnung nutzen wollte, sollte auch nicht bis zum 8. Dezember gewartet werden.

Kleinerer Umbau als geplant

Daher war der Start des Geschäfts ein Wettlauf gegen die Zeit. Erst Ende September wurde bekannt, dass Jumex nach Kiel zurückkehrt. "Wir wollten schnell eröffnen", sagt Ruan. Der geplante Umbau der ehemaligen Intersport-Knudsen-Filiale, die seit Februar leer stand, fiel daher geringer aus als geplant. Statt einer Rolltreppe, deren Einbau sechs Monate gedauert hätte, wurde der zweigeschossige Laden um eine gewöhnliche Treppe erweitert.

Jumex kehrt nach Kiel zurück

Bis Juli 2015 gab es in der Holstenstraße auf Höhe des Asmus-Bremer-Platzes (heute JD Sports) ein paar Jahre lang schon einen Laden mit dem Sortiment des Händlers und Produzenten von Schuhen oder Taschen aus China, deren Preise sich in aller Regel im unteren Segment bewegen. "Der Mietvertrag wurde damals nicht verlängert", berichtet Jojo Ruan.

Winterjacken für windiges Wetter

Die Kommunikationschefin ist optimistisch, dass Jumex dieses Mal länger bleiben wird. Positiv stimmt sie die große Verkaufsfläche mit 1800 Quadratmetern, wodurch ein umfangreiches Sortiment angeboten werden kann. Während im Erdgeschoss momentan vor allem Winterjacken - laut Ruan dem windigen Wetter in Kiel angemessen - und Kleider für Frauen zu erstehen sind, gibt es ein Stockwerk höher Schuhe, Taschen und eine kleine Auswahl an Männermode. Später sollen auch noch Deko- und Haushaltsartikel dazukommen. Diese Ware ist aber noch nicht komplett eingetroffen. 

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Am späten Donnerstagabend hat ein Unbekannter eine Tankstelle in der Hamburger Chaussee in Kiel überfallen. Das teilte die Polizei am Freitagvormittag mit. Der mit einer Pistole bewaffnete Mann bedrohte demnach den 54-jährigen Mitarbeiter und erbeutete eine geringe dreistellige Summe.

Niklas Wieczorek 08.11.2019

Die Stadt Kiel muss eine Offensive zur Neupflanzung von Bäumen im Stadtgebiet starten. Priorität hat es jedoch, vorhandene große Bäume zu erhalten. Das steht in einem Auftrag, den der Umweltausschuss des Rats der Stadtverwaltung unmissverständlich erteilt hat.

Michael Kluth 08.11.2019

Wochenlang mussten 70 Betriebe ausharren. Seit Donnerstagabend ist raus, wer den Service Award 2019 bekommt. Doch zuvor wurde bei es bei der Gala inklusive Drei-Gänge-Menü mit etwa 180 Gästen im Alten Güterbahnhof Kiel noch einmal richtig spannend.

Jürgen Küppers 08.11.2019