Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Ein Verletzter bei handgreiflichem Streit
Kiel Ein Verletzter bei handgreiflichem Streit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 27.01.2017
Am Sophienhof in Kiel waren drei Personen aneinander geraten. Quelle: Günter Schellhase
Kiel

Wie die Polizei mitteilte, kam es gegen 15 Uhr zu der Auseinandersetzung zwischen drei Personen. Einer von ihnen flüchtete, als fünf Streifenwagen und die Bundespolizei anrückten. Unklar ist, warum die Tatbeteiligten in Streit geraten waren. Die Polizei ermittelt.

Die Schadstoff-Belastung am Theodor-Heuss-Ring ist hoch. Das ist seit Langem bekannt. Jetzt will die Stadt mit einem speziellen Asphalt vor allem gegen die hohen Stickstoff-Emissionen vorgehen.

Anne Steinmetz 27.01.2017

Aufsehen erregender Hubschraubereinsatz der Polizei am Ostufer der Kieler Förde: Am Donnerstagabend erhielten die Beamten gegen 19 Uhr einen Anruf. Verdächtige Personen hielten sich nach den Informationen des Anrufers zwischen den Stadtteilen Elmschenhagen und Ellerbek auf.

Niklas Wieczorek 27.01.2017

Zur Vorbereitung des Um- und Ausbaus der Autobahn-Anschlussstelle Kiel-Mitte nimmt das Tiefbauamt Rodungs- und Erdarbeiten vor. Aus Sicherheitsgründen ist das bei laufendem Verkehr nicht möglich. Daher wird die Zufahrt vom Olof-Palme-Damm (B 76) auf die A 215 in Richtung Hamburg voll gesperrt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 26.01.2017