Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Person bei Auffahrunfall leicht verletzt
Kiel Person bei Auffahrunfall leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 02.10.2018
Von Niklas Wieczorek
Rettungskräfte im Einsatz: Bei einem Auffahrunfall zwischen Pkw und Bus wurde am Dienstagvormittag in Kiel-Ellerbek ein Mensch leicht verletzt. Quelle: Julia Carstens
Kiel

Die genauen Umstände des Zusammenstoßes in der Franziusallee an der B 502 in Kiel-Ellerbek sind noch unklar: Auch über das Alter des betroffenen Autofahrers konnte die Polizei zunächst keine näheren Angaben machen. Größere Verkehrseinschränkungen sind durch den Unfall nicht zu erwarten.

Kiel Holstein-Stadion Kiel - Baufirma fehlt für Tribünen-Neubau

Für die 2. Bundesliga ist das Holstein-Stadion in Kiel eigentlich zu klein - deshalb sollte es auch ausgebaut werden. Doch für den Tribünenneubau findet sich offenbar kein Generalunternehmer. Auf die europaweite Ausschreibung der Stadt Kiel als Stadioneigentümerin soll sich niemand gemeldt haben.

Marco Nehmer 02.10.2018

Der Kieler Marinestützpunkt bekommt eine schwimmende Ausbildungseinrichtung. Wie das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr in Koblenz mitteilt, soll das 2015 außer Dienst gestellte Hohlstablenkboot „Auerbach/Oberpfalz“ wieder reaktiviert werden.

Frank Behling 02.10.2018

Studenten stellen alles auf den Kopf: Auf diesen Faktor bauen die Organisatoren der Digital Challenge, eines innovativen Wettbewerbs, der vom Kieler Unternehmen Dicide ins Leben gerufen wurde – und von den Hochschulen unterstützt wird. Studententeams hinterfragen dabei in Betrieben alle Abläufe.

Niklas Wieczorek 02.10.2018