Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Kiel Betrunkener biss Polizisten in die Hand
Kiel Betrunkener biss Polizisten in die Hand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 11.09.2017
Nach einem Atemalkoholtest wurde eine Blutentnahme angeordnet. Dann biss der Mann zu.
Kiel

Gegen 1:15 Uhr haben die Polizisten den 48-jährigen Autofahrer an der Bushaltestelle Brauner Weg in Friedrichsort kontrolliert. Der Wagen fiel zuvor durch unsichere Fahrweise auf. Da ein freiwilliger Atemalkoholtest einen Wert von knapp 0,5 Promille bei Fahrer ergab, wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet.

Während der Entnahme durch einen Polizeiarzt leistete der 48-Jährige teils erheblichen Widerstand und biss einem Polizisten in die Hand. Der Beamte konnte seinen Dienst fortsetzen, der Fahrer kam ins Polizeigewahrsam. Auf ihn kommen nun Anzeigen wegen Widerstands und Trunkenheit im Verkehr zu.

Von KN-online

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In manchen Schulen ist die Kreide-Zeit längst vorbei. Whiteboards verdrängen Schultafeln. Die Digitalisierung bietet viele Möglichkeiten: Informationen können aufbereitet und individualsiertes Lernen gefördert werden. Mit diesem Thema befassen sich einige Veranstaltungen der Digitalen Woche Kiel.

Jürgen Küppers 11.09.2017

Mitten in der Innenstadt erhalten Kreative eine neue Heimat: Junge Unternehmen mit dem Schwerpunkt Digitalwirtschaft sollen im "Fleet 7" ab Herbst kommenden Jahres auf vier Ebenen und 2500 Quadratmetern jede Menge Raum bekommen - dort, wo einst das Druckzentrum der Kieler Nachrichten gestanden hat.

Kristian Blasel 11.09.2017
Kiel Brunnenfest in Gaarden - Freude am Werkeln und am Wetter

Der Himmel strahlte blau, entsprechend heiter war die Stimmung beim 24. Gaardener Brunnenfest am Sonntag. Jede Menge Besucher aus Gaarden, der ganzen Stadt und der weiteren Umgebung freuten sich übers Programm und das Essen, aber auch ganz einfach über einen rundum schönen Spätsommertag im Freien.

Martin Geist 11.09.2017