Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Mann (32) nach Einbruchsversuch gefasst
Kiel

Kiel-Gaarden: Mann (32) nach Einbruchsversuch gefasst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 20.10.2020
Von Niklas Wieczorek
Weit kam er nicht: Die Polizei fasste den 32-jährigen mutmaßlichen Einbrecher aus der Kaiserstraße bereits auf dem Vinetaplatz. Quelle: Juliane Häckermann (Symbolfoto)
Anzeige
Kiel

Wie die Polizei Kiel am Dienstagvormittag mitteilte, hatten Anwohner die Beamten gegen 2.50 Uhr informiert. Die Zeugen schilderten den Einbruchsversuch des Mannes in der Kaiserstraße in Gaarden.

Mann hatte Einbruchswerkzeug dabei

Der 32-Jährige war demnach zu Fuß geflüchtet, konnte aber von den Polizisten wenig später auf dem Vinetaplatz eingeholt und gestellt werden. Den Beamten fiel bei seiner Kontrolle Einbruchswerkzeug auf.

Nachdem eine Anzeige aufgenommen worden war, entließen die Polizisten den Mann wieder auf freien Fuß. Er sieht jetzt einem Gerichtsverfahren entgegen, so die Polizei.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Frank Behling 20.10.2020
Frank Behling 20.10.2020
Kristiane Backheuer 20.10.2020