Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel 15 Rotlichtverstöße in zwei Stunden
Kiel

Kiel: Kontrolle von Fahrradfahrern an Eckernförder Straße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 06.11.2020
Von Steffen Müller
Bei Kontrollen von Fahrradfahren an der Eckernförder Straße hat die Polizei 15 Rotlichtverstöße in zwei Stunden festgestellt.
Anzeige
Kiel

Die Beamten postierten sich von 16 Uhr bis 18 Uhr an der Kreuzung und hielten in dem Zeitraum 15 Radfahrer an, die das Rotlicht der Ampeln missachteten. Acht weitere Fahrer wurden angehalten, weil sie den Radweg in falscher Richtung befuhren. Die Polizei kündigte an, dass weitere Kontrollen folgen werden.

Nicht die erste Fahrrad-Kontrolle

Bereits am 27. Oktober hat die Polizei Fahrradfahrer in der Innenstadt kontrolliert. Damals waren zwölf Beamte vom 2. Revier in Uniform und zivil an mehreren Standorten im Einsatz und stoppten dabei mehr als 30 Personen, die eine rote Ampel missachteten.

Steffen Müller 06.11.2020
Kiel Angriff an Bushaltestelle - 14-Jährige in Kiel mehrfach geschlagen
Steffen Müller 06.11.2020
Steffen Müller 06.11.2020