Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Digitale Werbewand bei der Sparkasse
Kiel

Kiel: LED-Flotte erweitert: Digitale Werbewand an der Förde Sparkasse

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 24.07.2020
Von Steffen Müller
Stefan Grote (l.) und Stephan Reußner vor der neuen digitalen Werbewand an der Zentrale der Förde Sparkasse am Lorentzendamm. Quelle: Uwe Paesler
Anzeige
Kiel

An der Zentrale der Förde-Sparkasse am Lorentzendamm ist ein Ford Ranger Pick-up geparkt, auf dessen Ladefläche ein zwei mal 3,50 Meter großer LED-Bildschirm montiert ist. Die digitale Anzeigetafel kann von Unternehmen, Veranstaltern, aber auch von Privatpersonen gemietet werden, um dort auf sich aufmerksam zu machen. Möglich wurde dieser dritte Standort durch die Kooperation der Kieler Nachrichten mit der Förde Sparkasse, zu der auch gehört, dass die Displays in den Geldhäusern mit digitaler Werbung bespielt werden.

„Es ist ein Baustein, um gemeinsam ein digitales Zeichen für die Region zu setzen“, sagt der stellvertretende Leiter der Unternehmenskommunikation der Förde Sparkasse, Stefan Grote. „Wir wollen insbesondere kleinen und mittelständigen Unternehmen die Möglichkeit geben, sich auf digitale Werbung einzulassen.“ Durch den Standort – die LED-Wand ist für alle Autofahrer, die die Bergstraße hinauffahren kaum zu übersehen – biete der Truck mit dem Bildschirm, der von zwei Seiten bespielt wird, einen „sehr guten Einstiegspunkt“, um mit digitaler Vermarktung zu starten. 

Anzeige

Werbeclips für mindestens zehn Sekunden

Für mindestens zehn Sekunden kann Werbezeit gebucht werden, erklärt Stephan Reußner, Leiter Verkaufsförderung der Kieler Nachrichten. Wie die Clips aussehen, können die Kunden selbst entscheiden. Es können ein festes Bild oder Animationen auf der zweiseitigen digitalen Wand gezeigt werden.

Zu der LED-Flotte der Kieler Nachrichten gehören nicht nur die drei festen Stellplätzen, auf denen die Werbewände regelmäßig stehen. Auch ein E-Bike mit sowie mehrere Piaggio-Lieferwagen, die allesamt mit Lightboxen sowie LCD-Bildschirmen ausgestattet sind, zählen zum Fuhrpark und können gemietet werden. Der Ford Ranger ist dienstags bis donnerstags an der Förde Sparkasse, an den anderen Tagen kann er ebenfalls als mobiler Bildschirm gebucht und an einem Wunschort aufgestellt werden. 

Ansprechpartner ist Stephan Reußner unter der Telefonnummer 0431/903-2237 oder E-Mail: stephan.reussner@kieler-nachrichten.de.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

24.07.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 24.07.2020
KN-online (Kieler Nachrichten) 24.07.2020