Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Mann sucht verlorene Sachen in Gleisen und sorgt für Zugverspätung
Kiel

Kiel: Mann läuft auf Gleisen umher, um verlorene Sachen zu suchen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 22.09.2021
Von Florian Sötje
Die Bundespolizei musste am Montagabend einen 44-jährigen Mann von den Gleisen kurz vorm Hauptbahnhof in Kiel holen.
Die Bundespolizei musste am Montagabend einen 44-jährigen Mann von den Gleisen kurz vorm Hauptbahnhof in Kiel holen. Quelle: Guido Kirchner/dpa
Kiel

Ein 44-jähriger Mann hat am Montagabend die Bundespolizei beschäftigt und den Zugverkehr behindert. Laut Bundespolizei hatte er seinen Rucksack und we...

Michael Kluth 22.09.2021
Frank Behling 21.09.2021
Florian Sötje 21.09.2021