Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Polizei ermittelt nach Containerbrand
Kiel

Kiel-Russee: Polizei ermittelt nach Containerbrand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 26.10.2020
Von Niklas Wieczorek
Die Feuerwehr Kiel musste die drei Müllcontainer in Hassee löschen, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)
Anzeige
Kiel

Wie die Polizeidirektion Kiel am Montag mitteilte, standen die Container auf dem Garagenhof der Hausnummer 75. Daneben parkte ein Mercedes Benz, dessen Rücklicht durch das Feuer leicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Schadenshöhe ist laut Polizeisprecher Matthias Felsch noch unklar.

Die Kriminalpolizei hat jedoch bereits die Ermittlungen aufgenommen. "Es ist nicht auszuschließen, dass die Container vorsätzlich in Brand gesetzt wurden", sagt Felsch. Die Ermittler rufen daher Zeugen auf, die Verdächtiges oder Personen am Brandort gesehen haben, sich zu melden unter Tel. 0431/160-3333.

Annette Göder 26.10.2020
Martin Geist 26.10.2020
Annette Göder 26.10.2020