Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Baustelle wird provisorisch verschlossen
Kiel Baustelle wird provisorisch verschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:58 23.01.2019
Von Laura Treffenfeld
Symbolbild. Bei wärmeren Temperaturen soll auch die Baustelle an der Segeberger Landstraße astphaltiert werden. Quelle: Rainer Krüger rik
Anzeige
Kiel

Das sogenannte Winterpflaster kann ab dem 24. Januar an der Baustelle in der Segeberger Landstraße verlegt werden, so Sönke Schuster, Sprecher der Stadtwerke Kiel. Das Pflaster werde verwendet, um die Baustelle nach dem Wasserrohrbruch provisorisch zu schließen. Somit könne der Straßenverkehr zum Wochenende wieder ungehindert fließen.

Bei wärmeren Temperaturen würden dann die Pflastersteine gegen die endgültige Asphaltdecke ausgetauscht werden.

Anzeige

Mehr Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

24.01.2019
23.01.2019
Michael Kluth 23.01.2019