Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Netzarbeiten in Suchsdorf beendet
Kiel Netzarbeiten in Suchsdorf beendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 16.07.2019
Von Steffen Müller
Am Morgen wurden zunächst die alten Rohre aus dem Netz ausgebaut. Die neuen Leitungen sollen am Abend verschweißt werden. Quelle: Frank Peter
Anzeige
Kiel

"Mit dieser Maßnahme schließen wir die aufwendige Sanierung unserer Fernwärme-Hauptleitung in Suchsdorf ab. Hiermit sichern wir die zuverlässige Versorgung mit ökologischer Wärme", sagt Schuster zu den Sanierungsarbeiten. Nötig wurden die Ausbesserungen, da die Leitungen immer wieder undicht waren. Durch Lecks an den Nahtstellen der Rohre trat Wasser aus, was wiederum zum Ausfall der Versorgung führte. Nach der Sanierung sei das Netz nun auf dem neuesten Stand der Technik, versicherte Schuster.

"Wir hätten die Lecks auch regelmäßig mit Schellen dicht machen können, wie wir es bisher getan haben", erzählt der Stadtwerke-Sprecher. Das Unternehmen habe sich aber bewusst für eine umfangreiche Sanierung mit dem Austausch der Rohre entschieden, um vor allem im Winter Störungen zu vermeiden. Dafür wurde in Kauf genommen, dass die Anwohner im Juli einen Tag lang ohne warme Dusche auskommen. Eine Heizung wird momentan ohnehin nicht gebraucht. Schuster: "Wir legen solch aufwendige Reparaturarbeiten bewusst in die wärmeren Monate, um die Einschränkungen für die betroffenen Haushalte so gering wie möglich zu halten." Die betroffenen Bürger in Suchsdorf wurden vorab per Post und mit Aushängen informiert, laut Schuster gab es gestern auch keine Beschwerden.

Anzeige

Die warmen Monate nutzen die Stadtwerke aus, um weitere größere Sanierungsarbeiten in Kiel durchzuführen. So soll im August und September am Westring zwischen Theodor-Storm-Straße und Kronshagener Weg, in der Holtenauer Straße auf Höhe des Elendsredders sowie am Charles-Roß-Ring in Projensdorf das Fernwärmenetz ausgebessert werden. Auch hier wird nicht zu vermeiden sein, dass das warme Wasser zeitweise abgestellt wird. Wann die Bauarbeiten stattfinden, steht noch nicht fest. "Das hängt von der Lieferbarkeit des Materials ab", sagt Schuster, der versichert, dass die Anwohner rechtzeitig informiert werden.

An der Baustelle in Suchsdorf wurden gegen 20 Uhr die letzten Schweißnähte gesetzt. Voraussichtlich um 22 Uhr sollen alle Haushalte wieder mit Wärme versorgt sein.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Kiel Digitale Woche in Kiel - Sider-Konferenz an der Muthesiusschule
Steffen Müller 16.07.2019
Bastian Modrow 16.07.2019
Kiel FH-Rennwagen aus Kiel - Beim Design schon ganz weit vorn
Karina Dreyer 16.07.2019
Anzeige