Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Viele Veranstaltungen im 2. Halbjahr
Kiel Viele Veranstaltungen im 2. Halbjahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 29.12.2018
Von Christian Trutschel
Immer gut besucht: der Bootshafensommer in der zweiten Jahreshälfte. Quelle: Kai Joachim Kokott
Kiel

Wer Sport, Begegnung und Bildung sucht, findet im August alle drei: beim KN Förde-Triathlon an der Kiellinie (Sonntag, 11.), beim Stadtteilfest Wellingdorf (18.) und in der 20. Kieler Museumsnacht (Freitag, 30.).

Kein anderer Monat des zweiten Halbjahres weist so viele Veranstaltungen in der Landeshauptstadt auf wie der September. Es geht los am 1. mit dem Tag des Sports im Haus des Sports, Winterbeker Weg, und weiter mit dem Duckstein-Festival am Bootshafen (4. bis Sonntag, 8. September). „Entdecke die Möglichkeiten“, könnte das Motto der 3. Digitalen Woche sein, die sich nahtlos anschließt (7. bis 14. September).

Von Romantik bis Wissenschaft

Das größte Lichterfest in SchleswigHolstein steigt am Sonnabend, 7. September, am Nord-Ostsee-Kanal. Die 12. „NOK-Romantika“ in diesem Jahr zog auf der gesamten Strecke mehr als 10 000 Besucher mit Fackeln, Kerzen und Laternen an und ließ sie einen romantischen Spätsommerabend erleben. Ebenfalls mehr als 10 000 Menschen werden am Sonntag, 8. September, den Kieler Rathausplatz und die Innenstadt fluten, um zum 32. Kiel-Lauf anzutreten. Teilnehmerstärkster Wettbewerb ist traditionell der Volkslauf über 10,4 Kilometer. Etwas kleiner konzipiert wird das Brunnenfest in Gaarden am selben Tag auf dem Vinetaplatz. Holstenplatz und Schevenbrücke bieten am Freitag, 20. September, den Belangen des Weltkindertages Raum. Eine Woche später (27.) laden Kieler Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen zur Nacht der Wissenschaft ein.

Zentrale Termine im Oktober sind am 3. die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit an der Kiellinie und in der Innenstadt und am 27. die Wahl des Kieler Oberbürgermeisters. Im November locken die Skandinavientage (2./3.) in die Innenstadt und vom Montag, 25. November, bis zum Sonntag, 23. Dezember die Weihnachtsmärkte – alle Jahre wieder eben.

Mehr aus Kiel lesen Sie hier

Sie haben den Silvester-Kater am 1. Januar 2019 erfolgreich mit Kopfschmerztablette und Spaziergang besiegt? Dann ist es vielleicht Zeit für ein Stück Kuchen am Nachmittag oder ein spritziges Getränk am Abend. Wir verraten Ihnen, welche Bars und Cafés am Neujahrstag in Kiel geöffnet sind.

Julia Carstens 29.12.2018

Sie wollen nichts Unerwartetes, aber sie wollen es schnell: Die Grünen-Kreisspitze möchte ab Juli den ersten Schritt zum Ein-Euro-Ticket im Nahverkehr machen und den Fahrpreis auf zwei Euro senken. Auch Monatstickets sollen günstiger werden.

Niklas Wieczorek 29.12.2018
Kiel Berufsbildungszentrum - RBZ 1 in Kiel wird aufgeteilt

Zum 1. Januar 2019 soll es soweit sein: Dann wird das Regionale Berufsbildungszentrums 1 (RBZ) aufgelöst. Dafür entstehen zwei neue Berufsbildungszentren, wie die Stadt Kiel am Freitag mitteilte. Das RBZ am Königsweg erhält das Profil Soziales, das am Schützenpark die Schwerpunkte Ernährung/Bau.

28.12.2018