Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kiel setzt Zeichen gegen Fremdenhass
Kiel Kiel setzt Zeichen gegen Fremdenhass
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 27.11.2012
Von Martin Geist
Etwa 500 Menschen demonstrierten in Kiel gegen Fremdenfeindlichkeit. Quelle: Martin Geist
Kiel

Mehrere Kundgebungsredner verwiesen auf die Bedeutung von Zivilcourage im Kampf gegen Rassismus, denn eine solche Aufgabe dürfe nicht den Behörden übe...

Mehr zum Thema

Der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, hat die Bürgermeister aller deutschen Städte, in denen es seit 1990 rassistische Anschläge gegeben hat, zum 20. Jahrestag der Anschläge von Solingen eingeladen.

23.11.2012

Hunderte von Menschen haben am Freitag in Mölln der Opfer der fremdenfeindlichen Brandanschläge vor 20 Jahren gedacht. Zum Auftakt versammelten sich Muslime und Christen zu einem Gottesdienst in der Moschee der Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg.

23.11.2012

Mit einer offiziellen Gedenkfeier will die Stadt Mölln heute an die Opfer der Brandanschläge von Neonazis vor zwanzig Jahren erinnern. Dazu werden Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und der türkische Botschafter in Deutschland, Hüseyin Avni Karslioglu, erwartet.

23.11.2012
Anzeige