Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kieler Hafenpreis geht an Claudia Roller
Kiel Kieler Hafenpreis geht an Claudia Roller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 13.09.2013
Von Frank Behling
Erstmals ging der Kieler Hafenpreis an eine Frau: Claudia Roller. Quelle: Behling
Kiel

Bei der Ehrung im Rahmen der 32. Sprottenback wurde Claudia Rollers Einsatz für die Vermarktung der schleswig-holsteinischen Häfen vor mehr als 250 Vertreter der Kieler Hafenwirtschaft, aus Politik und Gesellschaft  gewürdigt. „Claudia Roller hat sich immer für uns eingesetzt“, lobte Kiels Seehafen-Chef Dirk Claus die Hamburgerin. Bei Messen, Informationsveranstaltungen oder Werbeaktionen sei es ihr immer darum gegangen, die Häfen in Schleswig-Holstein zusammen mit der Metropolregion Hamburg zu positionieren. 

Roller würdigte bei der Veranstaltung die Hilfe der Häfen untereinander. „Die schleswig-holsteinischen Häfen - und ganz besonders Kiel mit Dirk Claus - haben uns vorangebracht. Wenn es Hamburg gut geht, dann geht es auch Kiel gut“, sagte Roller. Sie verwies darauf, dass in der Metropolregion Hamburg rund 340000 Arbeitsplätze an der Hafenwirtschaft hängen. Davon 170 direkt am Hamburger Hafen. 

Seehafen-Chef Dirk Claus warf den Ball zurück. Er sieht den Kieler Hafen gut aufgestellt: Das erste Halbjahr wurde mit einem Plus von 1,2 Prozent beim Umschlag abgeschlossen. Damit der Hafen für die Zukunft gerüstet wird, sollen in den nächsten fünf Jahren 40 Millionen Euro investiert werden. Der Seehafen Kiel ist Mitglied des Vereins Hamburg Hafen Marketing.  Ein Teil des Kieler Hafenumschlags wird mit Hamburg abgewickelt. So fahren die Kieler Containerzüge über Hamburg und es werden in Kiel auch Container umgeschlagen, die per Bahn und Lkw nach Hamburg zur Weiterverladung auf Linienschiffe transportiert werden.

Ende des Jahres wird die gelernte Schifffahrtskauffrau aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand gehen und die Führung des Marketing-Vereins an Axel Mattern übergeben. Roller hatte den Verein seit 2008 geleitet.