Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Neues Terminal für Kreuzfahrer
Kiel Neues Terminal für Kreuzfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 01.08.2017
Von Kristian Blasel
Der Kreuzfahrtmarkt boomt. Der Kieler Seehafen erwartet, dass künftig regelmäßig Schiffe mit mehr als 4000 Passagieren die Landeshauptstadt ansteuern. Quelle: Behling,Frank
Kiel.

Geplant ist ein 4000 Quadratmeter großes Gebäude, mit dem vor allem mehr Kapazitäten für Gepäck geschaffen werden sollen. Der Kieler Hafen will sich damit im weiter boomenden Kreuzfahrtmarkt positionieren. "Wir werden in Zukunft Besuch von Schiffen mit mehr als 4000 Passagieren bekommen", sagt Claus. Er rechne fest damit, dass das Geschäft weiter nach oben gehe. "Wir müssen in Kiel die Infrastruktur ausbauen. Die Schiffe werden nicht kleiner."

Der bestehende Ostseeterminal hatte fünf Millionen Euro gekostet. Das neue Gebäude, das rund 20 Prozent kleiner sein wird, soll 5,5 Millionen Euro kosten. Claus erklärt die Steigerung mit den gestiegenen Preisen in der Baubranche. Durch die Investition soll die Gepäckfläche von derzeit 3000 Quadratmetern in den Leichtbauhallen auf 4000 Quadratmeter erweitert werden. Geplant ist ein Baubeginn unmittelbar nach der Sommersaison 2018.

Nicht nur viel zu viele PS unter der Motorhaube, sondern auch viel zu viele km/h auf dem Tacho: Die Polizei hat am Montag einen VW-Polo-Fahrer gestoppt, den sie nach eigenen Angaben um 12.58 Uhr bei weit über 200 km/h auf der A210 gefilmt hatten. Der Wagen soll unzulässig frisiert gewesen sein.

Niklas Wieczorek 01.08.2017

Am Dienstag gegen 10.10 Uhr mussten alle Mieter und Kunden den Kieler Sophienhof verlassen. Grund war nach Mitteilung der Center-Verwaltung eine Übung in dem Einkaufszentrum.

01.08.2017

Kürzlich hat das Team von Klik (Klima Konzept 2030) eine Interviewreihe gestartet. Renommierte Professoren erklären, warum der Klimaschutz noch ernster genommen werden muss und warum auch Donald Trump den Erneuerbare Energien-Boom nicht aufhalten kann. Die Interviews erscheinen als Gastbeiträge auf dem KN-College-Blog. Sie lesen ein Interview mit … Professor Christoph Corves.

01.08.2017