Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel FDP beantragt Gaschkes Abwahl
Kiel FDP beantragt Gaschkes Abwahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 28.06.2016
FDP-Fraktionschef Hubertus Hencke (rechts) will auf einen freiwilligen Rücktritt der OB nicht mehr warten. Quelle: Paesler
Kiel

Das Ausmaß der von Innenminister Andreas Breitner (SPD) gegen sie erhobene Vorwürfe mache es unmöglich, auf einen freiwilligen Rücktritt der Verwa...

Mehr zum Thema

Im Konflikt zwischen Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke und der Landespolitik hat Ministerpräsident Torsten Albig (beide SPD) erneut Vorwürfe der Einflussnahme auf das Prüfverfahren der Kommunalaufsicht zurückgewiesen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.10.2013

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Bartels hat Vorwürfe der Nötigung gegen ihn und seine Ehefrau, die Kieler Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD), zurückgewiesen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 02.10.2013
Vorwurf auch gegen SPD-Abgeordneten Bartels - Nötigung: Breitner klagt Gaschke an

Der Konflikt um die Steuer-Affäre eskaliert: Innenminister Andreas Breitner wirft Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (beide SPD) Nötigung vor. Sie und ihr Mann, der SPD-Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Bartels, hätten versucht, die Kommunalaufsicht zu beeinflussen. Breitner schaltete den Generalstaatsanwalt ein. Gaschke wollte sich am Dienstag nicht äußern.

Martina Drexler 28.06.2016