Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Anastacia sagt Konzert ab
Kiel Anastacia sagt Konzert ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 24.06.2014
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Anastacias Auftritt hatte einer der Höhepunkte der Kieler Woche 2014 werden sollen. Quelle: Ralf Strathmann
Anzeige
Kiel

Nach Auskunft ihres Managements zwingt Anastacia ein Leistenbruch zu einer dreiwöchigen Bühnenpause. Nachdem die Amerikanerin Ende letzter Woche in ihrer Heimat operiert worden ist, verordneten die behandelnden Ärzte jetzt ein Reise-und Auftrittsverbot. "Ebenso wie in den nächsten Wochen in Italien und Frankreich anstehende Auftritte und Termine muss deshalb auch das Konzert auf der Kieler Woche abgesagt werden", hieß es.

"Es ist sehr schade, dass Anastacia nicht auftreten wird, wir haben aber natürlich Verständnis für diese ärztliche Entscheidung", so RSH-Pressesprecher Martin Hülsmann: "Die Gesundheit geht vor, und wir wünschen Anastacia gute Besserung." Die US-Sängerin selbst ist auch sehr enttäuscht: „Es tut mir Leid für alle, die sich auf das Konzert gefreut haben", entschuldigt sich Anastacia bei ihren Fans.

Bendzko springt als Ersatz für Anastacia auf der Kieler Woche ein

Sänger Tim Bendzko und Band treten an diesem Freitag als Ersatz für die amerikanische Sängerin Anastacia auf der Kieler Woche auf. Der Echo-Preisträger habe spontan zugesagt, teilte der Hörfunksender R.SH als Veranstalter am Dienstag mit. Zuvor hatte die US-Sängerin ihren ursprünglich geplanten Auftritt abgesagt. Ihr Leistenbruch zwingt die 45-Jährige zur Bühnenpause. Nachdem Anastacia Ende letzter Woche in ihrer Heimat operiert worden sei, hätten die behandelnden Ärzte jetzt ein Reise- und Auftrittsverbot verordnet.