Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Madcon ließ Ostseekai erbeben
Kiel Madcon ließ Ostseekai erbeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:45 29.06.2014
Von Thorben Bull
„Are you ready to party?“, fragten die Jungs von Madcon die Zuschauer vor der NDR-Bühne. Und wie! Quelle: mik
Anzeige

Von dem Moment an, in dem sie die Bühne entern, haben Madcon das Publikum in der Hand: „Make some noise!“ Die Schar folgt dem Aufruf wie aus einer Kehle nur allzu gerne. Im Nu fegt eine von Schlagzeug, Keyboard und DJ kreierte Melange aus hektischen Dancehall-Riddims und Elektrospritzern über die Menge hinweg. So weit der zum Tanzen anregende Teil, weil Madcon es auch beherrschen, den Popsong mit einzuweben. Der Refrain von „Outrun The Sun“ lädt zum einträchtigen Händeschwenken ein. Dabei flitzen die beiden MC’s unermüdlich über die Bühne.

 Nebenbei findet „Critical“ noch Zeit, sich im Bühnengraben eine Kamera zu schnappen und mit glücklichem Fan ein Selfie zu knipsen. Währenddessen hat sich Partner „Kapricon“ seines Oberteils entledigt und geizt nicht mit der Wasserflasche, um sich selbst und das Publikum zu erfrischen. Nur eine vorübergehende Abkühlung auf der stetig nach oben zeigenden Hitzeskala.

Anzeige

 Voller Glut sind auch die Songs, und die großen Hits kommen erst noch. Bei „In My Head“ liefern Bühnentänzerinnen noch mehr Action, und im anschließenden, sich dem Roots-Reggae nähernden „Is You With Me“ gewinnen die Ladys im Publikum eindeutig den von „Critical“ einberufenen Lautstärkewettbewerb gegen die Herren.

 Mindestens genauso ohrenbetäubend gerät der Kreischpegel beim Hit „Freaky Like Me“, dessen Ohrwurmrefrain jedem bekannt sein dürfte, der die letzten Jahre nicht auf dem Mond verbracht hat. Immer noch kein Grund für Madcon, die Masse nicht weiter herauszufordern: „Are you ready to party?“ Und wie sie das sind.

 Es folgt Hit auf Hit. Gemäß ihrem Bandnamen veranlasst das Duo zu „Beggin“ ein „verrücktes Komplott“. Mit der Aufforderung, beim Start des Beats im Kollektiv zu „jumpen“, bringen Madcon den Ostseekai abermals zum Beben.