Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Affenhitze! Kieler behalten kühlen Kopf
Kiel Affenhitze! Kieler behalten kühlen Kopf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 26.06.2019
Wer am Montagmittag Stand-Up-Paddling (SUPen) beim Woderkant-Festival austesten wollte, musste einen Moment am Steg warten: Die Wassersportart ist bei den hohen Temperaturen äußerst gefragt. „Dieses Jahr ist das Wetter so richtig auf unserer Seite. Es sind keine Neoprenanzüge nötig“, sagte Volker Schöttke von der Segelschule Westwind. Wer will, kann an einem speziellen Contest teilnehmen: Beim Kopfstand auf dem Board wird die Zeit gemessen. Diejenigen, die am längsten durchhalten, werden am Sonntag zum Finale eingeladen. Quelle: Frank Peter
Anzeige
Kiel

Eine alternative Abkühlungsmöglichkeit: ein Bad in der Kieler Förde. So tauschte etwa eine Klasse des RBZ Wirtschaft die letzte Schulstunde des Tages gegen den Sprung ins kalte Nass – ein guter Tausch.

Lesen Sie auch: Wie ungewöhnlich ist die Hitze? 

Anzeige

Wo das nicht möglich ist, werden auf der Kieler Woche 2019 andere Vorbereitungen getroffen. "Wir haben für die Rathausbühne 120 Liter Wasser gekauft, das wir an dehydrierte Personen vor der Bühne rausgeben können", sagt etwa Julia Kuhlmann, Projektleiterin Internationaler Markt und Hoftheater.

Damit die Pfandflaschen zurückgegeben werden können, wurden Tonnen aufgestellt. Außerdem verkaufen einige Stände auf dem Internationalen Markt 2019, wie etwa der mexikanische Stand, Wasser zu günstigeren Preisen.

Hier sehen Sie weitere Eindrücke von einer heißen Kieler Woche 2019. 

Kieler Woche 2019: Eine Herausforderung für den Kreislauf

Auch die Johanniter sind auf das warme Wetter zur Kieler Woche 2019 eingestellt. "Bei der Hitze kommt einiges zusammen: Die Leute haben den ganzen Tag in der Sonne verbracht, vielleicht nichts gegessen und durch das Schwitzen sehr viel Körperflüssigkeit verloren", sagt Anne Bornhöft von den Johannitern. Das könne für den Körper irgendwann zu viel werden.

Für den bereits warmen Montag zieht sie allerdings eine positive Bilanz: "Der Tag war nicht auffällig." Man könne sich gerne an die Johanniter wenden, wenn man etwa unter Schwindel oder Übelkeit leide. "Jeder hat intuitiv im Gefühl, ob es ihm schlecht geht."

Mehr zur Kieler Woche 2019

Auch interessant:

Testessen zur Kieler Woche 2019 - Die Ergebnisse

Kieler Woche 2019: Guter Start auf dem Internationalen Markt

Kommentar: Jürgen Küppers zum Internationalen Markt - Es ginge noch besser

Gedränge zur Kieler Woche 2019: Flächen zu Konzerten gesperrt

Liveblog zur Kieler Woche 2019

Alle Konzerte der KiWo in einem Kalender

Was ist wo auf dem Internationalen Markt?

Laden Sie hier Ihre schönsten KiWo-Bilder hoch

Alle Informationen zur Kieler Woche finden Sie auf unserer Themenseite.

Von KN-online

Kiel Kieler Woche 2019 - Schon 1,5 Millionen Besucher
KN-online (Kieler Nachrichten) 26.06.2019
Laura Treffenfeld 26.06.2019
Laura Treffenfeld 06.08.2019