Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kreuzfahrer kommen 178 Mal nach Kiel
Kiel Kreuzfahrer kommen 178 Mal nach Kiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 26.03.2019
Die "AIDAcara" eröffnet die Kreuzfahrtsaison 2019 in Kiel.  Quelle: Frank Behling
Anzeige
Kiel

Die Kreuzfahrtsaison in Kiel beginnt offiziell am 7. April mit der "Aidacara" und endet Mitte Oktober.

Die meisten Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig sind am 17. August in Kiel zu Gast. Dann werden mit der «"AIDAprima", der "AIDAluna", der "Vasco da Gama" und der "MSC Meraviglia" vier Hochseekreuzfahrtschiffe zusätzlich zu den großen Skandinavien-Fähren im Hafen liegen. Binnen weniger Stunden werden dann den Angaben zufolge knapp 30 000 Passagiere aus- und eingeschifft.

Anzeige

2018 wurde Kiel 169 Mal angelaufen

Der Kieler Hafen ist auch auf der Reisemesse ITB vertreten, die am Mittwoch in Berlin begonnen hat. Claus sagte, "wir registrieren ein stetig steigendes Interesse an Kreuzfahrten in Nordeuropa. Mit unserem Auftritt auf der ITB unterstreichen wir unsere Position als führender Start- und Zielhafen für Kreuzfahrten an der deutschen Ostseeküste." 2018 generierten Passagiere in Kiel Umsätze in Höhe von gut 68 Millionen Euro. Im vergangenen Jahr wurde Kiel insgesamt 169 mal von 34 verschiedenen Kreuzfahrtschiffen mit einer Gesamttonnage von über 11,5 Millionen BRZ angelaufen. Über die Terminalanlagen gingen 598 000 Kreuzfahrtpassagiere an oder von Bord.

Lesen Sie mehr zum Thema Kreuzfahrtschiffe.

Wie gefährlich sind Kreuzfahrtschiffe für die Luft? Lesen Sie mehr in unserem Multimediadossier.

Von dpa

25.03.2019
Dieter Behrens 25.03.2019
Niklas Wieczorek 25.03.2019