Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Raub und Gewalttaten stark rückläufig
Kiel Raub und Gewalttaten stark rückläufig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:05 16.06.2015
Von Martin Geist
Foto: Weiterhin rückläufig ist die Kriminalitätsentwicklung im Stadtteil Gaarden. Besonders deutlich zeigt sich das bei Raubdelikten. Wurden 2011 noch 106 derartige Fälle registriert, so waren es 2014 nur noch 54.
Weiterhin rückläufig ist die Kriminalitätsentwicklung im Stadtteil Gaarden. Besonders deutlich zeigt sich das bei Raubdelikten. Wurden 2011 noch 106 derartige Fälle registriert, so waren es 2014 nur noch 54. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Gaarden

Ebenfalls abgenommen hat in diesem Dreijahres-Zeitraum die Zahl der Körperverletzungen mit 309 gegenüber 346. Mit den schweren beziehungsweise gefährl...

„Mobilitätstag“ in Elmschenhagen - Fit für Fortbewegung
Karin Jordt 16.06.2015
Günter Schellhase 16.06.2015
KN-online (Kieler Nachrichten) 16.06.2015