Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kundenzentren öffnen eine Stunde früher
Kiel Kundenzentren öffnen eine Stunde früher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 25.04.2019
Die Öffnungszeiten im Stadtwerke-Kundenzentrum am Asmus-Bremer-Platz ändern sich ab 1. Mai. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Kiel

Und weil sich auch die Besuchszeiten messbar verändert hätten, habe das Unternehmen „den Besuchszeitraum erweitert, in der Summe allerdings etwas reduziert“, sagt Schuster. Konkret bedeutet das für das Kundenzentrum am Asmus-Bremer-Platz: Montags und dienstags ist von 8 bis 16 geöffnet, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr und donnerstags von 8 bis 18 Uhr. Zuvor war immer montags, donnerstags und freitags von 9 bis 18 Uhr geöffnet, dienstags und mittwochs jeweils von 9 bis 16 Uhr.

„Wir öffnen nun ganz bewusst eine Stunde früher – das resultiert aus den Wünschen unserer Kunden, auch vor der Arbeit noch einen Stadtwerke-Termin wahrnehmen zu können.“ In Verbindung mit „dem erweiterten Besuchshorizont um eine Stunde“ und der Online-Terminvergabe passe sich das Unternehmen der Nachfrage an, sagte Schuster. „Die Bedürfnisse unserer Kunden stehen bei all unseren Überlegungen an erster Stelle. Dies haben wir nun zum Anlass genommen und unsere gesamten Öffnungszeiten nach Jahren angepasst“, sagte Schuster.

In Preetz, Markt 12, öffnen sich die Türen dienstags, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr und zusätzlich dienstags von 14 bis 16 Uhr. Als Alternative für den persönlichen Kontakt bietet der Energieversorger den Kunden die Nutzung eines Online-Kontos unter www.stadtwerke-kiel.de an. Unabhängig von den Öffnungszeiten können Nutzer dort zum Beispiel ihren Abschlagsbetrag oder die Bankverbindung ändern, Verbrauchsdaten kontrollieren oder Rechnungen abrufen. Telefonisch ist das Service-Center der Stadtwerke von 8 bis 20 Uhr kostenlos unter 0800/2471247 zu Fragen rund um die Energieversorgung zu erreichen.

Mehr aus Kiel lesen Sie hier.

Von Jan von Schmidt-Phiseldeck

Thomas Paterjey 25.04.2019
Kristian Blasel 25.04.2019
Kiel Theodor-Heuss-Ring Kiel - Engpass auch ohne Diesel-Fahrverbot
Michael Kluth 24.04.2019