Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Landeshauptstadt bleibt eine rote Hochburg
Kiel Landeshauptstadt bleibt eine rote Hochburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 28.06.2016
Von Deutsche Presse-Agentur dpa
Kiel bleibt eine rote Hochburg: Susanne Gaschke (SPD) folgt Torsten Albig (SPD) auf den Posten des Oberbürgermeisters. Quelle: Rebehn
Kiel

Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt bleibt eine Domäne der SPD: Ihre Kandidatin Susanne Gaschke ist neue Oberbürgermeisterin in Kiel. In ei...

Mehr zum Thema
Zitate zur OB-Wahl in Kiel - "Siehst du, CDU, so wird das gemacht!"

Die besten Zitate zur Oberbürgermeisterwahl in Kiel: Was Kandidaten und Beobachter während der Wahlparty am 11. November 2012 im Rathaus sagten, lesen Sie hier.

Imke Schröder 28.06.2016

Die Journalistin Susanne Gaschke ist neue Oberbürgermeisterin in Kiel. In einer Stichwahl setzte sich die Sozialdemokratin am Sonntag gegen Gert Meyer von der CDU durch. Auf Gaschke entfielen 54,09 Prozent der Stimmen, auf Meyer 45,90 Prozent. Die wichtigsten Informationen des Tages haben wir für Sie in einem Live-Ticker zusammengefasst.

Imke Schröder 28.06.2016
Oberbürgermeisterwahl in Kiel - Der Tag der Entscheidung ist da

Die Kieler bestimmen am Sonntag in einer Stichwahl ihr neues Stadtoberhaupt. SPD-Kandidatin Gaschke ist Favoritin im Rennen gegen CDU-Bewerber Meyer. Spannend ist auch die Frage, ob diesmal mehr Kieler abstimmen als in der mageren ersten Runde.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.06.2016