Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel 87-Jähriger fährt Ampel mit Mercedes um
Kiel 87-Jähriger fährt Ampel mit Mercedes um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:36 27.02.2019
Ein 87-Jähriger hat am Kieler Lessingplatz eine Ampel umgefahren. Die Reste der zerstörten Anlage lagen auch am Tag danach noch an der Unfallstelle. Quelle: Tanja Köhler
Anzeige
Kiel

Unfall am Lessingplatz: Ein 87-Jähriger ist am Dienstagabend gegen 22 Uhr aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Mercedes gegen eine Verkehrsinsel im Knooper Weg Höhe Lessingplatz gefahren. 

Dabei wurden eine Ampel und ein Verkehrszeichen zerstört und mussten abgebaut werden. Dafür forderte die Polizei am Abend die Kieler Feuerwehr an, die den Ampelmast abfräste. Die Überreste der Anlage waren am Mittwoch noch auf der Verkehrsinsel zu sehen.

Anzeige

Die Auswirkungen des Unfalls bekamen die Kieler Verkehrsteilnehmer auch am Morgen zu spüren: Im Bereich Knooper Weg/Lessingplatz waren die Ampeln ausgefallen. Im Laufe des Tages soll die Ampel allerdings repariert werden.

Von KN-Online/RND

Michael Felke 27.02.2019
Kiel Sprung Raum in der Wik - Trampolinpark wird in Kiel eröffnet
Jan von Schmidt-Phiseldeck 27.02.2019
Niklas Wieczorek 27.02.2019