Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel So schön ist die Kieler Woche von oben
Kiel So schön ist die Kieler Woche von oben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 19.06.2018
Von Martina Drexler
Foto: KiWo 2018: Blick über den Kleinen Kiel und Internationalen Markt vom Rathausturm aus.
KiWo 2018: Blick über den Kleinen Kiel und Internationalen Markt vom Rathausturm aus. Quelle: Ulf Dahl
Anzeige
Kiel

Ulf Dahl fotografierte aus der offenen Tür eines Hubschraubers, vom erst kürzlich wieder freigegebenen, mehr als 100 Jahre alten Rathausturm, vom Riesenrad an der Kiellinie und vom 85 Meter hohen Hangover-Turm an der Hörn, von dem sich Wagemutige mit Tempo 100 und vier Umdrehungen in der Minute in die Tiefe fallen lassen. Herausgekommen ist ein besonderer Bilderbogen auf eine wunderschöne Kieler Woche von oben, der die verschiedenen Standorte an Land und auf dem Wasser aus ungewöhnlichen Perspektiven und auch bei bedecktem Himmel zeigt.

So mancher begleitete ihn mit viel Spaß bei seinen Luftbilder-Touren. Etwa auf das Riesenrad vor dem Institut für Weltwirtschaft, das Martina Cornelius seit mehr als 20 Jahren betreibt. Dass es besonders gut bei Familien ankommt, belegten zwei Väter mit insgesamt vier Kindern zwischen 2 und 5 Jahren, die die Umrundungen mit Blick auf die Förde sehr genossen. Die Hubschrauber-Rundflüge und auch die Rathausturm-Fahrt im Rathaus sind über die Tourist-Information www.kiel-tourist.de/ zu buchen.

Ein Erlebnis der besonderen Art: Unsere Bildredaktion hat sich für Sie in luftige Höhen begeben. Das Ergebnis sind diese Luftaufnahmen von der Kieler Woche 2018.
Kiel Wenig Gäste, hohe Kosten - Clubs bangen um ihre Vereinsheime
Karen Schwenke 19.06.2018
Marco Nehmer 19.06.2018
Jürgen Küppers 19.06.2018