Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel KVG stellt 19 Hybrid-Busse in Dienst
Kiel KVG stellt 19 Hybrid-Busse in Dienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:20 20.12.2018
Von Michael Kluth
Zwei Mann, ein Hybrid: KVG-Chef Andreas Schulz (li.) und Oberbürgermeister Ulf Kämpfer zeigen einen der neuen Busse - und was er einspart. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Anzeige
Kiel

Die Hybrid-Busse von Volvo verbrauchen 24 Prozent weniger Kraftstoff, das sind 10.000 Liter pro Jahr und Fahrzeug. Sie stoßen 24 Prozent weniger Kohlendioxid und 94 Prozent weniger Stickoxide aus als Diesel-Busse. Zudem fahren sie, vermutlich zur Freude von Anwohnern, lärmfrei an.

Investition: 7,5 Millionen Euro

KVG-Geschäftsführer Andreas Schulz frohlockte: „Der erste Schritt zur E-Mobilität der KVG ist damit getan.“ Das lässt die städtische Gesellschaft sich was kosten: Sie investiert 7,5 Millionen Euro in die neuen Busse und muss dabei, anders als bei den ersten elf Hybrid-Fahrzeugen, ohne staatliche Förderung auskommen. Am Schluss bezahlt es die Stadt. Dazu Oberbürgermeister Ulf Kämpfer: „Das demonstriert unsere Entschlossenheit zur E-Mobilität.“

Anzeige

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier

Niklas Wieczorek 20.12.2018
20.12.2018
Reinhard Gusner 20.12.2018
Anzeige