Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Eine Frau als Weihnachtsmann
Kiel Eine Frau als Weihnachtsmann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 25.11.2016
Von Thomas Lange
Los gehts: Die Frau des Weihnachtsmanns zieht in diesem Jahr mit dem Schlitten durch das Land. Quelle: kn-online
Anzeige
Kiel

Beim Waldspaziergang passiert es: Der Weihnachtsmann stolpert und zerbricht seine Brille. Unsicher tastend macht er sich auf den Heimweg. Dort sitzt seine Frau mit den Wichteln Griselda und Witzig bereits auf gepackten Geschenksäcken. Am Schlitten scharren die Rentiere Rudi und Schnucki mit ihren Hufen. Alle sind startklar, nur der Weihnachtsmann fehlt. Was tun? Resolut nimmt Frau Weihnachtsmann die Sache selbst in die Hand. Doch bei der Verteilung der Geschenke läuft nicht alles glatt. Das Team um die Ersatzfrau für den Weihnachtsmann muss einige Abenteuer bestehen, bevor am Heiligabend alle Kinder glücklich zu Bett gehen können. Die freie Theatergruppe Hexe Bexe produziert jedes Jahr ein neues Theaterstück für Schulkinder. Das Stück „Herr Weihnachtsmann verspätet sich“ feiert am Freitag in Kiel-Hammer Premiere. Drei Vorstellungen sind geplant.

Die Theatergruppe entstand vor zwölf Jahren aus einer Elterninitiative im Kindergarten des Stadtteils. Mit Kindern und für Kinder wurde ein Weihnachtsmärchen einstudiert. Bei diesem einen Stück blieb es nicht. Gespielt wird seither nur nach eigenen Texten. Und bis heute sind einige der mittlerweile jugendlichen Kinder dabei geblieben. Sie komponieren Lieder, übernehmen Rollen, den Bühnenaufbau, Licht- und Tontechnik.

25. November, 16.30 Uhr: Turnhalle Uwe-Jens-Lornsen-Schule, Speckenbeker Weg 71, Kiel-Hammer. Eintritt frei. Infos Tel. 0431/688750.

Weitere Aufführungen: 26. November, 15 und 17 Uhr.

Anne Steinmetz 25.11.2016
Torsten Müller 26.11.2016
"The Voice"-Kandidat aus Kiel - Robert Ildefonso schafft es in die SingOffs
Gunda Meyer 25.11.2016