Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Wer sagt, dass ein Tresen groß sein soll?
Kiel Wer sagt, dass ein Tresen groß sein soll?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 24.06.2013
Von Paul Wagner
Das ist ein Fotomotiv für viele Besucher: Manfred Duske steht als Wirt hinter dem kleinsten Tresen der Welt. Quelle: pwg
Anzeige
Kiel

Platz hat er für eine Zapfanlage, ein sehr übersichtliches Getränkeangebot und einen abgesägten Ast, der mit sechs mal vier Zentimetern gerade genügend Stellfläche für ein Glas Bier bietet. „Das ist sozusagen eine Kneipenidee“, sagt Duske über seine kleine Holzbude, die seit 2007 jährlich auf der Kieler Woche steht. Der ursprüngliche Plan, mit 89 Zentimetern Breite ganz ohne Standgebühren auszukommen, weil diese laut Satzung nur in Metern abgerechnet werden, ging nicht ganz auf. Dennoch habe man mit dem kleinsten Tresen der Welt einen entscheidenden Kostenvorteil gegenüber anderen Bierständen.

Und einen Hingucker obendrein: Die Holzhütte gehört in diesen Tagen zu den beliebtesten Fotomotiven entlang der Kiellinie. „Für jeden, der fragt, muss ich mir einen passenden Kommentar einfallen lassen“, berichtet Manfred Duske. „Und manchmal frage ich mich schon, ob ich angelacht oder ausgelacht werde.“