Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Nach Anzeige: 31 Tage ins Gefängnis
Kiel

Mann zeigt Handydiebstahl in Kiel an - und geht danach ins Gefängis

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 18.08.2020
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Die Bundespolizei überprüfte die Daten eines Mannes, der eine Anzeige aufgeben wollte. Dabei stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag.
Die Bundespolizei überprüfte die Daten eines Mannes, der eine Anzeige aufgeben wollte. Dabei stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl vorlag. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Kiel

Ein 45-jähriger Deutscher wollte am Dienstagmorgen um 6.15 Uhr bei der Bundespolizei am Hauptbahnhof den Diebstahl seines Handys anzeigen. Ob das so k...

Vollsperrung auf B 404 - Frau prallte mit Auto gegen einen Baum
Frank Behling 18.08.2020
18.08.2020
Niklas Wieczorek 18.08.2020