Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Benefizkonzert für Flüchtlinge
Kiel Benefizkonzert für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:40 23.06.2015
Von Frank Behling
Für das Konzert am Mittwoch wird die Besatzung der Fregatte „Lübeck“ ihr Landedeck sowie den Hangar der ausquartierten Hubschrauber zu einem Konzertsaal umbauen. Quelle: Frank Behling
Kiel

Die Marine ist derzeit im Mittelmeer an der Rettung von Flüchtlingen beteiligt. Erst am Montag wurden von der Fregatte „Schleswig-Holstein“ 417 Männer, 63 Frauen und 42 Kinder etwa 148 Kilometer nordwestlich der libyschen Hauptstadt Tripolis aus Seenot gerettet. Die Fregatte und der Kieler Tender „Werra“ leisten vor Ort aktive Hilfe bei der Rettung der Menschen.

Die Marine will aber auch von Kiel aus Flüchtlingen helfen. Am Mittwoch wird deshalb das Hubschrauber-Landedeck des Kieler-Woche-Flaggschiffs „Lübeck“ im Fokus der Flüchtlingshilfe stehen. Das Marinemusikkorps Kiel wird dort ab 19 Uhr ein Benefizkonzert geben. Der Eintritt zur Veranstaltung „Konzert an Bord - Marine für Kiel“  ist frei, um Spenden für den Verein "Lifetime" wird gebeten. Eine Anmeldung unter Tel. 0431 / 717452513 ist erforderlich, da es sich um militärischen Sicherheitsbereich handelt. "Der Verein "Lifetime" übernimmt die Finanzierung der Fahrtkosten traumatisierter Jugendlicher und Kinder aus Flüchtlingsfamilien zu den Behandlungsterminen hier im Land“, sagt Fregattenkapitän Friedrich Szepansky, der Leiter des Marinemussikkorps.

Die 130 Meter lange Fregatte ist bis Anfang nächster Woche an der Tirpitzmole. Am Mittwoch kann die „Lübeck“ beim Open Ship zur Kieler Woche besichtigt werden.

Sie setzten dutzendweise parkende Autos in Brand und hinterließen ganze Straßenzüge in flammendem Chaos: Zwei Brandserien mit insgesamt sechsstelligem Sachschaden, dazu schweren Einbruchs- und Bandendiebstahl legt die Anklage einem Kieler Trio zur Last, das sich ab Dienstag in einem Prozess vor dem Landgericht wegen insgesamt 44 Straftaten verantworten muss.

Thomas Geyer 23.06.2015
Kiel Veranstaltung in Preetz am 23.06.2015 Leben im Kloster

Hinter den dicken Mauern des Preetzer Klosters gibt es bei den täglichen Führungen nicht nur viel zu sehen. Die Besucher erfahren vor allem etwas über das Leben der  Nonnen und der Stiftsdamen dort. 

Petra Krause 23.06.2015

Die kulinarische Weltreise durch 30 Nationen auf dem Internationalen Markt in Kiel hat sich gelohnt: Gleich satte 16 Mal vergaben unsere 20 Testesser die Bestnote von drei Kochmützen für das Angebot der Stände von Australien über Ungarn bis Ruanda.

KN-online (Kieler Nachrichten) 23.06.2015