Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Stummes Theaterspiel
Kiel Stummes Theaterspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 26.05.2016
Von Thomas Lange
Maskentheaterstück "Im Tannengrund 1": Die Schwestern Bibi und Babsi bekommen unerwarteten Besuch von einem Landstreicher.
Maskentheaterstück "Im Tannengrund 1": Die Schwestern Bibi und Babsi bekommen unerwarteten Besuch von einem Landstreicher. Quelle: Marco Ehrhardt
Anzeige
Kiel

Im dunklen Nadelwald leben die Schwestern Bibi und Babsi einen eintönigen Alltag in ihrer Pension, die schon lange kein Gast mehr besucht hat. Schweren Herzens hängen die Schwestern schließlich das „For Sale“-Schild auf. An einem gewittrigen, düsteren Tag taucht aus dem Regen ein Fremder auf: Hansen, scheinbar ein potentieller Käufer. Voller Eifer versuchen die Schwestern, die Pension ins beste Licht zu rücken. Im Taumel des Wunsches auf ein befreites Leben „da draußen“ werden sie überrannt von Zweifel, Wut, Eifersucht, Lust und Glück – nicht ahnend, das nichts ist, wie es scheint. „Im Tannengrund 1“ ist ein berührendes Maskentheater über den Zwiespalt zwischen Heimatliebe und Weltensehnsucht, es spielt am Donnerstag in der Niederdeutschen Bühne Kiel. Mit Sinnlichkeit öffnen sich die drei Künstlerinnen des Schads Ensembles der Magie des stummen Theaterspiels.

26. Mai, 20 Uhr: Niederdeutschen Bühne, Wilhelmpl. 2, Kiel. Eintritt ab 18,10 Euro. Karten Tel. 0431/901-901. Infos www.schadsensemble.de

Nordmark-Sportfeld - Für Toleranz und Solidarität
Florian Sötje 26.05.2016
Kristian Blasel 26.05.2016
KN-online (Kieler Nachrichten) 25.05.2016