Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Wer entsorgt in Kiel-Gaarden tote Hunde?
Kiel Wer entsorgt in Kiel-Gaarden tote Hunde?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 18.07.2019
Von Niklas Wieczorek
Eigentlich müsste die Feuerwehr Kiel tote Tiere abtransportieren, heißt es von der Polizei Kiel. In Gaarden wurde die zuletzt aber nicht immer gerufen. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Aufgenommen hatten sie diese am Mittwoch an der Kreuzung von Preetzer Straße und Ostring, sagte Kiels Polizeisprecher Oliver Pohl. "Die Ermittlungen dazu laufen allerdings noch."

Beobachtern zufolge waren die Tiere in mehreren Fällen in Decken oder Tüten gehüllt und mehr oder minder versteckt abgelegt. Dem Tierkörperbeseitigungsgesetz zufolge muss aber eigentlich die Berufsfeuerwehr informiert werden, welche den Körper abholt und im Normalfall zum Tierheim bringt, so Pohl.

Feuerwehr bestätigt Entsorgungen, Polizei Kiel ermittelt

Aus welchen Gründen das im genannten Fall nicht passierte, sei aber völlig unklar. Der Tierkörper werde jetzt noch näher untersucht, um weitere Hinweise zu finden.

Die Feuerwehr Kiel bestätigte, in den vergangenen 30 Tagen bei drei Tierentsorgungsfahrten in Gaarden im Einsatz gewesen zu sein. Über die genauen Umstände sei den Rettern aber nichts weiter bekannt.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Jubiläum im Städtischen Krankenhaus: Donnerstagmorgen wurde dort das 1000.Baby in diesem Jahr geboren. Kind und Familie sowie die Klinik präsentierten stolz den kleinen Jungen. Auch THW-Maskottchen Hein Daddel kam zum Gratulieren vorbei,.

Kristian Blasel 18.07.2019
Kiel Das Leid der Opferfamilie - Tödlicher Unfall: Lkw-Fahrer verurteilt

Das Amtsgericht Kiel hat wegen fahrlässiger Tötung einen Lkw-Fahrer zu drei Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Er hatte im Mai 2018 in Kiel einen Rollerfahrer von der Straße gedrängt. Das Opfer (65) wurde gegen einen Baum geschleudert und erlag seinen schweren Verletzungen. Hinter jedem Verkehrstoten steht eine tragische Geschichte.

Thomas Geyer 18.07.2019
Kiel Lagerhallen-Brand Hassee - Feuerwehr Kiel hat Feuer unter Kontrolle

Großeinsatz der Feuerwehr Kiel im Uhlenkrog: Am Donnerstag wurde der Leitstelle gegen 12.40 Uhr Rauch in einer Lagerhalle gemeldet. Ein Löschzug der Hauptwache machte sich auf den Weg, zwei Freiwillige Feuerwehren waren ebenfalls im Einsatz. Sie brachten den Brand schließlich unter Kontrolle.

Niklas Wieczorek 18.07.2019