Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Meimersdorf: FM Wind prüft rechtliche Schritte
Kiel Meimersdorf: FM Wind prüft rechtliche Schritte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 26.02.2016
Von Kristian Blasel
Foto: Hans-Günther Lüth vom Ingenieurbüro Lüth aus Wiemersdorf.
Hans-Günther Lüth vom Ingenieurbüro Lüth aus Wiemersdorf Quelle: Sven Janssen
Kiel

„Dass die Landwirte vor Ort viel Geld verlieren, die auf die Zusagen ihrer Politiker hin bislang die Planung finanziert haben, fand nur ein kurzes Bed...

Mehr zum Thema

Die Kieler SPD will den Ausstieg aus dem umstrittenen Windpark-Projekt in Meimersdorf. Geschlossen stimmten die Mitglieder des Kreisparteitages am Sonnabend gegen die fünf geplanten Anlagen, die „politisch und auch vor Ort nicht durchsetzbar“ sind.

Martina Drexler 20.02.2016

Einen Tag nach der Entscheidung der grünen Kreismitgliederversammlung, an den Windpark-Plänen für Meimersdorf festzuhalten, hat Kiels SPD-Kreischef Jürgen Weber seine ablehnende Haltung präzisiert.

Kristian Blasel 18.02.2016
Windpark Meimersdorf/Flintbek - In der Kooperation knirscht es

Die Rathaus-Kooperation steuert auf einen handfesten Krach zu. Weil die Kieler Grünen weiterhin grundsätzlich am Windpark Meimersdorf/Flintbek festhalten wollen, formiert sich in der Kieler SPD Widerstand.

Kristian Blasel 17.02.2016
Kiel Veranstaltung in Kiel am 26.02.2016 - Fünf Stunden klangvolle Kraft
Thomas Lange 26.02.2016
Bastian Karkossa 26.02.2016
Zweiter Weihnachtsmarkt - Noch sind einige Fragen ungeklärt
Martina Drexler 26.02.2016