Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Polizei nimmt Männer nach Einbruch fest
Kiel Polizei nimmt Männer nach Einbruch fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 13.06.2019
Die Polizei schnappte die Einbrecher in Kiel schon kurz nach der Tat.  Quelle: Juliane Häckermann
Kiel

Am Mittwoch meldete sich gegen 4.30 Uhr eine Zeugin bei der Polizei und teilte mit, dass mehrere Personen einen Baucontainer in der Melsdorfer Straße in Kiel aufgebrochen hätten.

Mutmaßliche Einbrecher wollten sich im VW Bus aus dem Staub machen

Beamte des 3. Polizeireviers konnten kurze Zeit darauf drei inzwischen mit einem VW Bus davongefahrene Männer vorläufig festnehmen. Gegen zwei 29- und einen 39-jährigen Mann wird nun wegen des besonders schweren Falles des Diebstahles ermittelt.

Von KN-online

Die KVG stellt nach und nach ihre Bus-Flotte auf E-Mobilität um und plant derzeit an vier Endhaltestellen in Kiel zehn Stationen zum Nachladen der Busse. Dazu gehören die Adalbertstraße und die Schleusenstraße in der Wik sowie der Suchsdorfer Rungholtplatz.

Karina Dreyer 13.06.2019

Für Fans vollendeter Konditorenkünste bedeutet das Zu-vermieten-Schild in der Eckernförder Straße 51 in Kiel einen der kulinarischen Tiefschläge des Jahres. Das Café „Mareike & the Cake“ schließt zum 11. August.

Oliver Stenzel 13.06.2019
Kiel Aufgang zum Holstentörn - Abbau der Rolltreppen gescheitert

Wo einst Rolltreppen die Passanten ins Holstentörn brachten, sollte seit Donnerstag eigentlich ein Loch klaffen - sollte. Doch der Abbau der defekten Aufgänge verzögert sich. Der Kran war zu schwach, um die Rolltreppen aus der Verankerung zu heben. Wann ein größerer Kran kommt, ist noch unklar.

13.06.2019