Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Gottes Segen für Motorradfahrer
Kiel Gottes Segen für Motorradfahrer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 10.06.2015
Von Jennifer Ruske
Motorradfahrer starten auch zu dieser Kieler Woche wieder von der Michaeliskirche aus zur gemeinsamen Ausfahrt. Quelle: Jennifer Ruske
Kiel

„Und wenn unsere Kirchenband dann ,Country Roads’ spielt, singen und johlen alle Mann mit“, sagt Michaelispastor Schlenzka. Ungefähr eine dreiviertel Stunde dauert der Gottesdienst, in dem laut Veranstalter „alles“ Platz hat: eine „fröhliche Predigt“ genauso wie das Kerzenanzünden für verunglückte Bikerfreunde.

 Im Anschluss an den Gottesdienst schmeißen die Teilnehmer ihre Maschinen an. Die Stadt Kiel sperrt die Straßen, so dass der Korso im Verbund zur Runde um den Westensee aufbrechen kann. Vorneweg fährt Pastor Hoffmann auf seiner schon betagten Harley, sein Kollege Schlenzka ist Beifahrer. „Ich fahre auf dem Trike oder im Beiwagen mit. Das macht echt Spaß und allein auf dem Motorrad hätte ich etwas Angst“, sagt der Pastor. An der Halle 400 auf dem Kieler Ostufer stellen die Fahrer schließlich ihre Bikes ab und bummeln über die Kieler Woche.

 Bis zu 250 Gottesdienstbesucher samt Maschinen erwarten die Veranstalter. „Sicherlich gibt es größere Motorradgottesdienste in Schleswig-Holstein“, sagt Schlenzka. „Aber wir legen Wert auf den familiären Charakter und sind das Event für Biker auf der Kieler Woche.“

 Schon ab 11 Uhr stellen die Fahrer ihre Maschinen vor der Michaeliskirche in Hassee ab, es gibt Würstchen, Kaffee, Cola. Pfadfinder und Senioren der Kirchengemeinde schmieren Brötchen. „Und dann schnackt man schon mal anderthalb Stunden über Benzin“, erinnert sich Schlenzka, der zum dritten Mal dabei ist.

Es waren aufgeregte Zeiten, als die Kieler Kommunalpolitik Mitte der 2000-er Jahre das Kienbaum-Gutachten zur Neuordnung der städtischen Aufgaben diskutierte. Auf der Liste der potenziellen Grausamkeiten stand damals auch die Schließung des Eiderbades in Hammer. Doch es ist anders gekommen.

Martin Geist 10.06.2015
Kiel Ratsversammlung Kiel Schüler übergeben Resolution

Zur Sitzung des Stadtparlaments (Donnerstag, ab 16 Uhr im Ratssaal) werden protestierende Schüler des Regionalen Bildungszentrums 1 erwartet. Auch das Thema E-Scooter wird wieder hohe Wellen schlagen.

Martina Drexler 10.06.2015
Kiel Veranstaltung in Kiel am 10.06.2015 Lese-Lounge mit schrillen Tönen

Mit schrillen und ungewohnten Tönen geht heute die Lese-Lounge im Kieler Literaturhaus in die Sommerpause: Jens Eisels Short Stories werfen Lichtblicke auf Hamburgs St. Pauli, während die Loops poetischer Klanggebilde bei Rike Schefflers Lyrik-Performance eine hypnotische Wirkung entfalten. Im musikalischen Zwischenspiel wird auf Plattdeutsch gerappt.

Thomas Lange 10.06.2015