Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kollegah rappt nur in Flensburg
Kiel Kollegah rappt nur in Flensburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 30.12.2015
Von Thomas Lange
Kollegah stürmte mit seinem neuen Album die Charts, am Mittwoch rappt er in Flensburg. Quelle: Michael Kaniecki
Anzeige
Flensburg

Erst vor wenigen Tagen, am 11. Dezember, veröffentlichte Kollegeh den vierten Teil seiner CD-Serie „Zuhältertapes“ – innerhalb einer Woche schaffte es die Platte an die Spitze der deutschen Albumcharts, wobei sie – noch vor Weihnachten – sogar Helene Fischers neue CD „Weihnachten“ auf Platz 2 verdrängte. Mit der Veröffentlichung von „Zuhältertapes" erreichten auch 17 Lieder des Albums die deutschen Singlecharts, was ein Rekord in der Chartgeschichte darstellt. Kollegahs Stil lehnt sich stark an den Gangsta-Rap an. Musikalisch ist Kollegah besonders für seine Reimketten sowie seine Doubletime-Raptechnik bekannt. Zurzeit orientiert er sich auch am Storytelling-Rap. Das Flensburger Konzert ist das einzige des Rappers im Norden Deutschlands.

30. Dezember, 19 Uhr: Roxy Concerts, Mergenthalerstraße 6, Flensburg. Eintritt Vvk 20 Euro/Ak 25 Euro. Karten/Infos Tel. 0461/588120 und www.roxy-concerts.de

Martina Drexler 30.12.2015
Günter Schellhase 29.12.2015
Martina Drexler 29.12.2015