Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Der Mann hinter der Kamera
Kiel Der Mann hinter der Kamera
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 11.12.2016
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Wer wann wo was bei der Nacht der Wissenschaft filmt, hat Niklas Jandt koordiniert. Quelle: Kiel Region
Kiel

Im Rahmen eines Fachhochschulprojektes hat der 27-Jährige nicht nur die filmische Dokumentation erstellt, sondern auch im Vorfeld mehrere Teaservideos gedreht. Den Einsatz verschiedener Teams planen, die Gesamtverantwortung für ein Filmprojekt zu tragen und kreativ zu arbeiten – genauso wie seinen Einsatz für die Nacht der Wissenschaft stellt sich Niklas auch sein Berufsleben vor. Ein Leben lang im Büro sitzen? Das kam für den Filmemacher überhaupt nicht in Frage. Deswegen hat der 27-Jährige nach seiner Ausbildung zum Medienkaufmann ein Studium an der FH Kiel angefangen. Sein Studiengang: Multimedia Production.

Auf die Frage, ob er eher Handwerker oder Künstler sei, antwortet Niklas: „Eigentlich beides, aber mehr Handwerker. Der ganze Schnitt – das ist Handwerk. Vorher, in der Produktion, da geht es mehr um Kreativität und Kunst.“

Sein nächstes Projekt ist die Bachelorthesis. Da möchte Niklas etwas in Richtung Werbung machen und an alternativen Werbeformen arbeiten.

Kiel Veranstaltung in Kiel am 11.12.2016 und am 18.12.2016 - Mit Dampf und heißer Luft

Es zischt und pufft, rattert und klappert: Zum Spielen mit Dampf und heißer Luft lädt lädt am dritten und vierten Adventssonntag das Maschinenmuseum Kiel-Wik ein.

Thomas Lange 11.12.2016
Kiel 30 Jahre "Nummer gegen Kummer" Der Austausch stand im Fokus

Seit mehr als 30 Jahren gibt es schon die „Nummer gegen Kummer“ mit verschiedenen telefonischen Beratungsangeboten. 25 jugendliche Berater aus dem Norden Deutschlands sind am Wochenende zum gemeinsamen Treffen im Haus des Kinderschutzbundes in Kiel zusammengekommen.

Anne Steinmetz 10.12.2016
Kiel Zwillingspaar feierte seinen 90. Geburtstag Allein sind sie nicht komplett

Für Dora Steinert und Margot Detering ist das Leben doppelt schön. Es gibt keinen Geburtstag, den sie nicht zusammen gefeiert haben, sie mögen die gleiche Musik, und unternehmungslustig ist die eine wie die andere. Dora Steinert und Margot Detering sind durch und durch typische Zwillinge.

Martin Geist 10.12.2016