Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Kieler Skatverein feiert Jubiläum
Kiel Kieler Skatverein feiert Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 29.12.2018
Von Martin Geist
Gründungsmitglied Arnold Krumlinde, Andreas Gabriel und Daniel Dittkowski (von links) reizen um den Skat. Quelle: Martin Geist
Anzeige
Kiel

Es war im Dezember 1968, als sich im Norddeutschen Eck in Gaarden 13 Freunde des gepflegten Kartenspiels zusammentaten, um den ersten Skatverein in Kiel zu gründen. Skatspielen, das hatte natürlich schon lange vorher auch in zahllosen Kneipen an der Förde zum Geschehen gehört. Und auch bei den Großeltern des heutigen Vereinsvorsitzenden Ralf Passick. „Die fuhren bis nach Essen zu Turnieren“, erzählt er von gar frenetischem Eifer seiner Vorfahren. Groß war die Begeisterung auch in Kiel, nachdem der Skat-Klub aus der Taufe gehoben wurde. Bald schon drängten mehr als 50 Mitglieder an die Kartentische, sodass mangels räumlicher Kapazitäten sogar ein Aufnahmestopp verhängt werden musste. 

Zahl der Mitglieder ist stark gesunken

Dass inzwischen nur noch zwölf Männer und zwei Frauen dabei sind, hat verschiedene Gründe. Im Lauf der Zeit entstanden in Kiel und im Rest von Schleswig-Holstein immer mehr Skatvereine, sodass die Pioniere vom Norddeutschen Eck ihren exklusiven Status verloren. Der Wandel der gastronomischen Landschaft spielte ebenfalls eine Rolle, denn viele Lokalitäten mit Nebenzimmern wurden umgebaut oder geschlossen.

Spielkonsole statt Mensch gegen Mensch

Hinzu kommt das Nachwuchsproblem, analysiert Ralf Passick. „Erst waren es die Spielkonsolen, dann hat das Internet die Jugendlichen abgehalten“, glaubt der Vereinschef, der betont, dass das knifflige Spiel ums Reizen und Stechen auch heute noch seine jungen Fans hat. Nur dass die eben per Smartphone-App gegen den Computer spielen oder am Rechner gegen irgendwelche Menschen an irgendwelchen anderen Rechnern. Der 1. Kieler Skat-Klub trainiert jeden Mittwoch von 18 Uhr an im Angler-Gasthof am Exerzierplatz und freut sich über Neugierige. Kontakt über den Vereinsvorsitzenden Ralf Passick, Tel. 0431/7890656.

Mehr aus Kiel lesen Sie hier.

Kiel Kiel hat einen Lauf... - Viele Veranstaltungen im 2. Halbjahr
Christian Trutschel 29.12.2018
Julia Carstens 29.12.2018
Niklas Wieczorek 29.12.2018