Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Primark in Kiel lockt die Massen an
Kiel Primark in Kiel lockt die Massen an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 06.11.2019
Von Niklas Wieczorek
Einkaufstaschen für alle: Am Mittwochmorgen eröffnete Primark in Kiel, und es gab viele begeisterte Kunden. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

Die Begeisterung bei Mitarbeitern und überzeugten Kunden war grenzenlos: "Ihr seid wundervoll", sagte Manager Andreas Steinmüller zur Belegschaft, die in den vergangenen Tagen die 4100 Quadratmeter Verkaufsfläche auf drei Etagen bestückt hatte.

Um kurz vor zehn Uhr postierte er sich mit Werner Kässens, Chef der Kieler Wirtschaftsförderung, vor einem symbolischen Eröffnungsband, das der zerschnitt. "Ihr Haus beschenkt uns mit viel Frequenz", lobte Kässens den mutmaßlich belebenden Effekt von Primark für die Innenstadt. "Primark und Holsten-Fleet befruchten sich gegenseitig."

Deutschland-Chef erläuterte das Konzept von Primark in Kiel

Zuvor hatte Primark-Deutschland-Chef Wolfgang Krogmann durch die Filiale geführt und einmal mehr das Geschäftsprinzip erläutert: "Wir verkaufen preiswerte Mode zu einer vernünftigen Qualität." Eingestellt war er auf Diskussionen über die Produktionsbedingungen und Kritik an fehlender Nachhaltigkeit.

Werden Sie bei Primark in Kiel einkaufen?
Ergebnis ansehen
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.
Werden Sie bei Primark in Kiel einkaufen?
So haben unsere Leser abgestimmt
Diese Online-Umfrage ist nicht repräsentativ.

Das Unternehmen tue einiges, versuche indische Farmerinnen anzulernen, produziere eigene Taschen aus alten Kartons. "Aber wir können die Argumente der Kritiker grundsätzlich nachvollziehen", räumte Krogmann auch ein, "in der ganzen Branche wird das besprochen." Proteste seien glücklicherweise legitim in Deutschland. Er würde sich aber wünschen, dass die Demonstranten auch auf Primarks Argumente eingingen.

Auf mögliche Protestierende in Kiel werde man auch zugehen, kündigte Krogmann an. Zahlreiche Organisationen haben im Vorfeld der Eröffnung am Mittwoch, 6. November, Proteste angekündigt.Sie kritisieren die Arbeitsbedingungen und sprechen von Umweltzerstörung. 

Zur Eröffnung am Mittwochvormittag war zunächst kaum Gegenwehr wahrnehmbar: Vor dem Laden postierten sich vereinzelte Kritiker. Aktionen gab es aber nicht zu sehen.

In Kiel ist die nördlichste Primark-Filiale des europäischen Festlands

Die Filiale in Kiel ist die nördlichste des europäischen Festlands und das 375. Geschäft weltweit. Primark werde Menschen nach Kiel locken, kündigte Krogmann an. Dafür sei man bekannt. Auch der skandinavische Raum werde angesprochen, sagte Verkaufsleiterin Christiane Wiggers-Voellm.

Lesen Sie auch:Primark-Start in Kiel: Deshalb ist das Image so schlecht 

Als die Türen um kurz nach 10 Uhr für alle Kunden öffneten, strömten schnell Hunderte in das Innere der Filiale: Sie wühlten sich durch T-Shirts, Pyjamas und Deko-Artikel für Frauen, Männer und Kinder. Die günstigen Preise kämen vor allem durch das radikale Verschlanken von Aufbereitung, Logistik und Werbung zustande, sagte Krogmann.

Kundenmeinungen zu Primark in Kiel sind unterschiedlich

Die Kunden sind gespalten: "Ich wollte nur Socken kaufen", sagte der Kieler Student Marcel Lotties, "aber die Kritik beschäftigt mich auch, weil wir eine Verantwortung haben." Er kaufe aber generell nicht viel und könne daher auch einmal auf den Preis schauen.

"Mir ist das zu billig", sagt Heidi Grabbe (70) aus Kiel, "und wie das produziert wird, steht ja auch in der Kritik. Mein Lieblingsladen wird es nicht." Die 38-jährige Julia Martin zeigte sich dagegen erfreut: "Wir kannten das noch gar nicht. Aber ich bin zufrieden und werde auch wiederkommen." Sie glaube den Unternehmen und den Plakaten, dass etwas für die Verbesserung der Produktion getan werde.

Weitere Nachrichten aus Kiel lesen Sie hier.

Hier sehen Sie weitere Fotos von der Primark-Eröffnung am 6. November in der Kieler Innenstadt.

Den rülpsenden Kühen auf der Spur: An der Kieler Uni (CAU) erforschen Wissenschaftler derzeit, wie man den Methan-Ausstoß bei Weidekühen senken kann. Eine deutschlandweit einmalige Messeinrichtung macht es möglich. Das Equipment für den Abgastest geht nun auf Reisen.

Kristiane Backheuer 06.11.2019

Mit dem Projekt "Wohnen leitet Mobilität" will der Verkehrsclub Deutschland (VDC) einen Beitrag zur Verkehrswende leisten und den Auto-Verkehr reduzieren. Als einer von fünf Standorten ist Kiel und das Umland als Modellregion ausgewählt worden. Jetzt liegen erste Ergebnisse vor.

Steffen Müller 06.11.2019

Gewittererlebnis, Kloster und Familienleben: Viertklässler der Toni-Jensen-Grundschule und der Adolf-Reichwein-Schule wandelten am Dienstag in den Räumen der Paul-Gerhardt-Gemeinde auf den Spuren des bedeutenden Reformators Martin Luther. Die Teilnehmer waren begeistert.

Annette Göder 05.11.2019