Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Meldeamt: Auch der neue Chef muss warten
Kiel Meldeamt: Auch der neue Chef muss warten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 21.02.2019
Von Michael Kluth
Der neue Stadtrat Christian Zierau vor dem Kieler Rathaus. Quelle: Frank Peter
Anzeige
Kiel

Herr Zierau, fühlen Sie sich schon in Kiel angekommen?
Sie sehen es hier im Büro, da stehen noch die Kisten. Bei mir zu Hause sieht es nicht anders aus. Ich bin hier voll eingestiegen, aber auch noch am Auspacken.

Haben Sie schon so etwas wie einen Lieblingsplatz identifiziert?
Die Förde. Wasser hat eine unvergleichliche Anziehungskraft.

Anzeige

Fünf Fragen nach Ihren Kieler Präferenzen. Holstein oder THW?
Beides.

Düsternbrook oder Gaarden?
Südfriedhof.

Hörnbad oder Förde?
Förde.

Vieburger Gehölz oder Kiellinie?
Kiellinie.

Fahrrad oder Auto?
Fahrrad.

Sie sind als Ordnungsdezernent auch für die Bürgerämter zuständig. Kieler klagen da über lange Wartezeiten. Haben Sie sich selbst schon umgemeldet?
Nein. Ich habe einen Termin im April.

Das ausführliche Interview mit Stadtrat Christian Zierau lesen Sie in der Printausgabe und im ePaper der Kieler Nachrichten am Donnerstag.

Weitere Nachrichten aus Kiel finden Sie hier

Niklas Wieczorek 20.02.2019
Jürgen Küppers 20.02.2019
20.02.2019