Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Große Pläne für den Schützenpark
Kiel Große Pläne für den Schützenpark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:01 24.05.2018
Von Oliver Stenzel
Auch der Kinderspielplatz soll aufgewertet werden. Das Umfeld des Bunkers verschönerte die Stadt bereits, indem es rund 7000 Blumenzwiebeln eingrub.  Quelle: Frank Peter
Anzeige
Kiel

Um die Anlage optisch aufzuwerten, wurden sogenannte Pflegehiebe entlang des Radwegs, des auf ihr befindlichen Kinderspielplatzes und des Bunkers und am Böschungsbereich des nördlichen Teichufers sowie eine Heckenpflanzung am Schützenwall vorgenommen. Überdies wurde das historische Auslaufbauwerk des Parks freigelegt. Das Umfeld des Bunkers verschönerte das Grünflächenamt, indem es dort 7000 Blumenzwiebeln pflanzte, darunter Narzissen, Hyazinthen, Winterlinge und Tulpen. Überdies schufen die Mitarbeiter Niststellen für Vögel und Fledermäuse sowie ein Insektenhotel. In Planung sind zudem neue Bienenweiden und Blühflächen.

Auf dem Gehweg soll das Laub regelmäßig entfernt werden

Während diese Maßnahmen bei den Mitgliedern des Ortsbeirats auf breite Zustimmung stießen, stellte Dagmar Link (SSW) die Frage, ob der im Zuge der Neugestaltung des Eingangs an der Zastrowstraße zum Einsatz kommende Gelbklinker-Stein nicht eine erhöhte Rutschgefahr bedeute. Nicole Holz entgegnete, dass die Suche nach einer Alternative sich hier schwierig gestalte, da das Material regelmäßig an Orten von historischer Bedeutung, zu denen der Schützenpark zähle, zum Einsatz komme. Holz versprach, dass man dafür künftig besonders auf die Laubentfernung im Bereich des Gehwegs achten werde, der zugleich Falschparker fernhalten solle.

Anzeige

Ein deutliche Aufwertung stellte Frank Karbaum für das nördliche Teichufer in Aussicht. Durch die Schleifung des Knicks entsteht hier zum einen eine barrierefreie Fläche. Zum anderen sollen neue Bänke und die Herrichtung der Sitznischen die Aufenthaltsqualität in Zukunft deutlich erhöhen. Geplant sei ein Baubeginn im Frühherbst dieses Jahres, sodass die Umgestaltung im Sommer kommenden Jahres abgeschlossen sein könnte.

Kiel Das Wetter bleibt super - Die Temperaturen steigen weiter
Karen Schwenke 24.05.2018
Kiel Parken in zweiter Reihe - Notwehr oder einfach frech?
Niklas Wieczorek 24.05.2018
Kiel Nach Postbank-Schließung - Postfiliale in Holtenauer Straße öffnet
Oliver Stenzel 23.05.2018