Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Ungeschönte Wahrheit
Kiel Ungeschönte Wahrheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 20.05.2016
Von Thomas Lange
Nicole Jäger liest am Freitag in Kiel aus ihrem Buch "Die Fettlöserin". Quelle: Julia Loewe
Anzeige
Kiel

Nicole Jäger bezeichnet sich selbst als „fette Frau“ – sie weiß, was es heißt, übergewichtig zu sein und abnehmen zu wollen. Über 160 Kilo hat sie schon geschafft, ohne Operation und Diäten, und sie hat aus ihren Erfahrungen und ihrer Kenntnis als ausgebildete Heilpraktikerin ein Coaching für diejenigen entwickelt, denen es ähnlich geht. „Die Fettlöserin“ heißt ihr Buch, aus dem sie am Freitag in Kiel liest. Es ist ihre eigene Geschichte, die sie witzig, frech und unterhaltsam vorträgt. Zum Beispiel so: „Der Spiegel sagte, ich sei fett. Die Waage sagte: Bitte nicht in Gruppen aufsteigen! Mein Umfeld sagte schon lange nichts mehr. Die ungeschönte Wahrheit: Ich war Mitte 20, sah unmöglich aus und fühlte mich schrecklich. Ich konnte vor Rückenschmerzen kaum laufen. Im Krankenhaus sagte man mir, mein Gewicht läge bei weit über 340 Kilogramm. Ich kaufte mir also Waagen. Zwei Stück. Denn eine allein zeigte mein Gewicht nicht an. Ich stellte mich darauf, einen Fuß auf jeder Waage – es reichte nicht. Also begann ich, Kleinigkeiten zu verändern. Gute acht Monate später gab es endlich eine Zahl: 315 Kilogramm! Seit diesem Tag habe ich über 160 Kilo abgenommen, und bin noch lange nicht am Ziel. Es geht eben doch! Und das will ich zeigen.“

20. Mai, 20 Uhr: Die Pumpe, Haßstr. 22, Kiel. Eintritt 15 Euro. Infos Tel. 0431/200763.

Frank Behling 20.05.2016
Ostufer Kieler Förde - Wärme aus der „Thermosflasche“
Frank Behling 20.05.2016
Jürgen Küppers 19.05.2016