Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Nutzungsrecht an Wahlgräbern: Witwer muss nicht mehr rechtzeitig sterben
Kiel

Nutzungsrecht an Wahlgräbern: Witwer muss nicht mehr rechtzeitig sterben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 19.11.2021
Von Michael Kluth
Lutz Liedtke am Grab seiner Frau Christine auf dem Eichhof-Friedhof. Es ist ein Doppelgrab. Der freie Platz ist für ihn selbst vorgesehen. Das erlaubt der Kirchenkreis Altholstein jetzt auch über 2046 hinaus.
Lutz Liedtke am Grab seiner Frau Christine auf dem Eichhof-Friedhof. Es ist ein Doppelgrab. Der freie Platz ist für ihn selbst vorgesehen. Das erlaubt der Kirchenkreis Altholstein jetzt auch über 2046 hinaus. Quelle: Frank Peter
Kiel

Der Kirchenkreis Altholstein hat eingelenkt. Er hatte zum kommenden Jahreswechsel das Nutzungsrecht an Wahlgräbern auf vier seiner sieben Friedhöfe in...

Florian Sötje 19.11.2021
Michael Kluth 19.11.2021
Steffen Müller 19.11.2021