Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk für Kieler Kinder
Kiel

Pogue-Mahone-Betreiber und Kirsten Manthey übergaben rund 6000 Euro an Inka

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:06 16.02.2021
Von Petra Krause
Vereinsvorsitzender Jürgen Fenske (links) und Oberbürgermeister Ulf Kämpfer als Schirmherr freuten sich über den Geldsegen der Pogue Mahone-Betreiber Franziska Thormählen und Dennis Heinemann sowie von Kirsten Manthey vom Filippos Erlebnisgarten.
Vereinsvorsitzender Jürgen Fenske (links) und Oberbürgermeister Ulf Kämpfer als Schirmherr freuten sich über den Geldsegen der Pogue Mahone-Betreiber Franziska Thormählen und Dennis Heinemann sowie von Kirsten Manthey vom Filippos Erlebnisgarten. Quelle: Frank Peter
Kiel

5325 Euro stammen von den den Betreibern der Kieler Kneipe Pogue Mahone. Franziska Thormählen und Dennis Heinemann hatten vor Weihnachten mit ihrer I...

Frank Behling 15.02.2021
Niklas Wieczorek 15.02.2021
Anträge im Ortsbeirat - Neues Leben für "Salon Damperhof"?
Jennifer Ruske 15.02.2021