Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Polizei stellt 1,3 Kilogramm Marihuana sicher
Kiel Polizei stellt 1,3 Kilogramm Marihuana sicher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:35 08.06.2016
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Quelle: Symbolbild/dpa
Kiel

Grund des Einsatzes war zunächst eine defekte Heizung, die durch eine Fachfirma repariert werden sollte. Dabei entdeckten die Mitarbeiter ein vermeintliches Einschussloch in einem der Heizkörper der Wohnung und informierten die Polizei. Die eingesetzten Beamten des 1. Reviers nahmen sofort starken Marihuana-Geruch in der Wohnung wahr. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Kiel wurde ein Durchsuchungsbeschluss erwirkt und mit Unterstützung der Kriminalpolizei sofort vollstreckt. Bei der Durchsuchung der Wohnung wurden anschließend rund 1,3 Kilogramm Marihuana, Bargeld und weitere Beweismittel sichergestellt. Der 55 Jahre alte Wohnungsmieter wurde vorläufig festgenommen. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Handels mit Betäubungsmitteln wurde eingeleitet.

Kiel Trauriger Schlussakkord Musikhaus Keller ist bald Geschichte

Das Musikhaus Keller in Kiel schließt Ende August seine Türen. 38 Jahre lang war der Musikalienhandel, der zuletzt unter La Musica angemeldet war, in ganz Schleswig-Holstein eine Institution. Es gibt kaum einen Musiker, der hier nicht eingekauft hat.

Kristiane Backheuer 08.06.2016

Der Deutsche Segler-Verband (DSV) wird Nachmieter der bis Ende Oktober 2013 vom Restaurantbetrieb „Luzifer“ genutzten Räume im Gebäude Soling 16 in Kiel-Schilksee. Die symbolische Schlüsselübergabe für das neue Segelzentrum erfolgt am 17. Juni – einen Tag vor Beginn der Kieler Woche.

Ingrid Haese 08.06.2016

Die Flagge der britischen Reederei Cunard Line wird am Sonnabend über Kiel wehen, denn das Kreuzfahrtschiff „Queen Elizabeth“ wird gegen 7 Uhr am Ostseekai festmachen. Nachdem die Reederei 2012 den Hafen getestet hatte, ist Kiel  seit 2015 fest im Routenplan.

Frank Behling 08.06.2016