Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Anmelden
Kiel Herz-Professor lädt zur Radtour
Kiel Herz-Professor lädt zur Radtour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 06.05.2015
Von Thomas Lange
Mit dem Fahrrad unterwegs: gute Prophylaxe und Therapie der Herzschwäche. Quelle: Björn Schaller
Anzeige
Kiel

Zwei bis drei Millionen Menschen in Deutschland leiden an Herzschwäche (Herzinsuffizienz), sie ist die häufigste Ursache für Krankenhausaufnahmen. Allein in Schleswig Holstein müssen rund 6000 Menschen im Jahr wegen Herzschwäche das Krankenhaus aufsuchen. Bei einer Herzinsuffizienz pumpt das Herz nicht mehr richtig und kann deshalb Körper und Organe nicht ausreichend mit Blut und Sauerstoff versorgen. Typische Symptome sind Luftnot, Erschöpfung, Wassereinlagerungen und Rhythmusstörungen.

Die Tour am Mittwoch wird von professionellen Guides des Allgemeinen Deutschen-Fahrradclubs (ADFC) geführt. Die Strecke ist so angelegt, dass sie auch Patienten mit Herzschwäche problemlos bewältigen können, Dauer ist etwa eineinhalb bis zwei Stunden.

Anzeige

Am Sonnabend, 9. Mai, veranstaltet die Klinik einen Patienteninformationstag im Hörsaal der Inneren Medizin, Campus Kiel. Experten informieren mit Vorträgen über verschiedene Themen und Aspekte der Behandlung von Herzschwäche. „In diesem Jahr wollen wir besonders die enge Wechselwirkung des Herzens mit der Niere erläutern sowie neue interessante Erkenntnisse über den wichtigen Risikofaktor Übergewicht vorstellen. Hierzu konnten wir namhafte Experten gewinnen, mit denen zusammen wir ihnen diese wichtigen Themen näherbringen wollen“, kündigt Privatdozent Mark Lüdde an.

06.05.2015, 17 Uhr: „Radtour mit Herz“. Treffpunkt ist das Parkhaus des UKSH, Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 8. Anmeldung nicht erforderlich, Teilnahme kostenfrei, Fahrräder müssen mitgebracht werden.

09.05.2015, 9 bis 12 Uhr: Europäischer Tag der Herzschwäche, Patienteninformationstag im Hörsaal der Inneren Medizin, UKSH Campus Kiel, Schittenhelmstr. 12. Anmeldung nicht erforderlich, Teilnahme kostenfrei.